Jérôme Onguéné | Eintracht Frankfurt

Onguéné verpasst mehr als nur das Auftaktspiel

03.08.2022 - 14:04 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Eintracht Frankfurt muss in den kommenden Aufgaben auf die Dienste von Neuzugang Jérôme Onguéné verzichten. Wie Cheftrainer Oliver Glasner auf der Pressekonferenz vor dem Bundesligaauftakt wissen ließ, macht dem Innenverteidiger weiterhin seine Faszienzerrung im Oberschenkel Probleme.


„Er fällt noch aus. Auch für Helsinki und die Hertha“, so Glasner, der damit neben dem anstehenden Duell mit dem FC Bayern München (Freitag, 20:30 Uhr) auch die Partien gegen Real Madrid (UEFA Super Cup am 10. August) und den 2. Spieltag gegen Hertha BSC ansprach.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
40% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
32% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN