21.02.2020 - 01:41 Uhr Gemeldet von: BVB-Oeli | Autor: Robin Meise

Die vorzeitige Auswechslung im Europa-League-Spiel gegen Malmö FF war im Fall von Jérôme Roussillon Oberschenkelproblemen geschuldet. Der Linksverteidiger des VfL Wolfsburg blieb zur Halbzeitpause angeschlagen in der Kabine und wurde durch Paulo Otávio ersetzt.


Ob Roussillon den Wölfen im kommenden Ligaspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 (Sonntag, 18:00 Uhr) zur Verfügung stehen kann, ist aktuell noch fraglich.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,34 Note
3,65 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
28
21

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

58% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
41% VERKAUFEN!