29.08.2018 - 19:11 Uhr Gemeldet von: USER DELETED

Schalke-Sportvorstand Christian Heidel deutete zuletzt an, dass sich Johannes Geis um einen neuen Verein bemüht. Der aus Sevilla nach einer Ausleihe zurückgekehrte Mittelfeldakteur war zuvor vom Training freigestellt worden, um persönliche Dinge zu klären.


Vergangenen Mittwoch war er wieder zurück in Gelsenkirchen. So kurz vor dem Bundesligaduell ging es für ihn aber nicht zurück zu den Profis, sondern zur U23, wo er am Training teilnahm, aber nicht zum Einsatz kommen soll. Offenbar keine kurzzeitige Angelegenheit: In dieser Woche bereitet sich Geis ebenfalls nicht mit der ersten Mannschaft auf das kommende Bundesligaspiel gegen Hertha BSC vor, trainierte auch heute wieder nur mit der Reserve.

Um die Perspektive des 25-Jährigen auf Schalke, wo eine Vertragsbindung bis 2019 vorliegt, war es auch schon vor der Beorderung zur U23 schlecht bestellt. Wie es weitergeht, falls Geis nicht mehr wechseln sollte, ist noch nicht bekannt.

Quelle: derwesten.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,29 Note
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
18
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

31% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
45% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 29.08.18

    Johannes ist auf dem Abstellgeis.

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Im Namen aller Hobby-Manager ! Jetzt lasst den Jungen doch endlich gehen !

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Fredi, jetzt zahl ihm halt sein Gehalt🙄

    BEITRAG MELDEN

    • 29.08.18

      Wie viele ZM soll Frankfurt denn noch horten?

      BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Auf gehts Rouven, Gbamin ist eh erstmal verletzt @RouvenSchroeder

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Lastminute-Geis, ich freue mich auf Freitag!

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    @spitzenfussball scheint keine wirkliche Alternative zu sein, auch wenn er vor 5 Jahren ganz gute Standards getreten hat..

    BEITRAG MELDEN

    • 29.08.18

      Der Kader ist enorm groß, es spielten schon letzte Saison einige richtig gute Spieler keine Rolle mehr bei Schalke. Aber der Erfolg gibt Tedesco natürlich Recht. Ich bin gespannt wie gut Schalke diese Saison die Dreifachbelastung meistert.

      Aber bei Standards muss sich Schalke so oder so noch etwas einfallen lassen. Nur Naldo voll drauf kann auch nicht das einzige Mittel bei Freistößen sein.

      Und vor 5 Jahren war er 20 und ist gerade mal zu Mainz gewechselt, wo er dann aufblühte. Vor 3 Jahren holte man ihn nicht nur wegen seiner Standards. Aber der Kader ist wirklich enorm stark mittlerweile, auch wenn ich bei Mc Kennie und Co. schon sehe, wie sie schwimmen, wenn es der Gegner mal richtig schwer macht.

      Da gibt es einige Erstligisten wo er durchaus wieder zum Zug kommen könnte.

      BEITRAG MELDEN

    • 29.08.18

      Caligiuri kann Freistöße auch ganz gut :)

      BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Geisi verzichte auf ein paar millionen und vergeude dein Talent nicht..... 10 Vereine in der Buli könnten dich gut gebrauchen.

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Nürnberg? Frankfurt? Bremen?

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Ich seh mich heute Nacht aufwachen, traumtänzelnd von der abendlichen Folge drei ??? meine Frau anschreiend: "Justus, Peter, Bob! Der Geismograph schlägt in Richtung Wechsel aus."

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Nach Wolfsburg auf Leihbasis für ein Jahr als Guilavogui Ersatz. Aber dass er so gar keine Rolle auf Schalke spielt macht mich dann doch etwas stutzig

    BEITRAG MELDEN

    • 29.08.18

      Camacho regelt doch... wäre dann auch für mein Manager-Kader suboptimal, wenn er nach WOB gehen würde.

      BEITRAG MELDEN

    • 29.08.18

      Man wollte ja aber eigentlich vorher schon mit zwei 8tern spielen. Und mir graut es einfach davor auf dieser Position Gerhard oder Malli pielen zu sehen.

      BEITRAG MELDEN

    • 29.08.18

      Bevor der Wolf kommt, sollte sich die Geis lieber im Uhrkasten verstecken... Hat schon mal geklappt... ;-)
      Ok, nach müde kommt blöde... Ich sollte ins Bett...

      BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Der brauch nur vertrauen um Wieder auf die Beine zukommen und das geht sicher nicht auf Schalke

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Meint ihr er wechselt noch innerhalb der Bundesliga?

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Wie wäre es mit Sevilla?

    BEITRAG MELDEN

  • 29.08.18

    Ehrlich gesagt kann ich mir gut vorstellen, dass die U23 ihn weiterhin ganz gut gebrauchen kann...

    BEITRAG MELDEN

  • 30.08.18

    Eigentlich könnte er bei 96 gut gebraucht werden. Wenn Schwegler mal ausfällt, steht da Bakalorz parat. Und das ist nicht gut.

    BEITRAG MELDEN

  • 30.08.18

    Hier spricht man von einer sogenannten öffentlichen Geiselung.

    BEITRAG MELDEN

  • 30.08.18

    Da war er bestimmt nicht be-geis-tert.

    BEITRAG MELDEN

  • 30.08.18

    ganz bittere Pille für ihn...geht bergab auf jeden Fall

    BEITRAG MELDEN

  • 30.08.18

    U23 ist die neue Trainingsgruppe 2 auf Schalke.. such dir was neues.. schade um das Talent.

    BEITRAG MELDEN

  • 30.08.18

    "Es geht mit dem Geis bergab, wie der Ziegenpeter." (Felix A. Blume)

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 30.08.18

    Schnelllebiger Fußball.

    https://blog.comunio.de/johannes-geis-mainz-star-bvb-bundesliga/

    BEITRAG MELDEN