15.06.2015 - 17:00 Uhr Autor: Dirk Sommer

Auf der heutigen Pressekonferenz der Schalker anlässlich der Vorstellung des neuen Trainer André Breitenreiter bestätigte Manager Horst Heldt, dass die Knappen großes Interesse am Mainzer Johannes Geis haben und der Verein auch schon ein konkretes Angebot abgegeben habe: "Geis ist ein Thema. Wir haben ein Angebot abgegeben und wollen ihn verpflichten", so Heldt laut "SID".

Quelle: focus.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,29 Note
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
18
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 15.06.15

    Komm nach Dortmund was willst du bei den Schlappen eh Knappen ..

    BEITRAG MELDEN

  • 15.06.15

    Nein nein nein nein nein nein nein nein nein

    BEITRAG MELDEN

  • 15.06.15

    Ich glaube nicht, dass Schalke ohne CL und bisher ohne Transfereinnahmen das Kleingeld hat um Geis zu bezahlen. Als Boateng geholt wurde, haben sich alle gefragt wie man die Ablöse zahlen könnte. Der hat doch damals 10-12 gekostet. Denke gerade bei dem internationalen Interesse an Geis wird 12 das mindeste sein, das man bieten muss. Denke eher, dass er am Ende noch nen kleinen Tick teurer wird.

    BEITRAG MELDEN

  • 15.06.15

    Verstehe nicht so ganz warum Heldt das Interesse an Geis so offensiv kommentiert - ist man sich sich einig und nur noch eine Frage der Zeit bis es verkündet wird? Oder endet es so wie bei Khedira? Fragen über Fragen... Vlt kann mich ein Insider der blauen mal über die Heldtsche Verhandlungstaktik aufklären

    BEITRAG MELDEN

  • 15.06.15

    @Borusse1909: Wenn die Heldtsche Verhandlungstaktik nachvollziehbar wäre würden sich auch weniger Schalke über ihn und seine Arbeit ärgern... ich verstehe auch nicht warum er das unbedingt so öffentlich machen muss... vll will er andere Interessenten damit unter Druck setzen möglichst schnell zu handeln. Nur ob das funktioniert bzw. sinnvoll wäre ist eine andere Frage.

    BEITRAG MELDEN

  • 15.06.15

    @radek_latal: Das Geis viel von Tuchel hält sollte ja klar sein, hat ihn quasi von der Tribüne in Fürth in die Mainzer Startelf geschickt und im viel Vertrauen entgegengebracht. Ob diese Aussage seine Verhandlungsposition stärkt bezweifel ich aber...

    BEITRAG MELDEN

  • 15.06.15

    Wow das passt gar nicht zu den Heldt üblichen Transfers :D

    BEITRAG MELDEN

  • 16.06.15

    denke Heldt will es als Symbol darstellen nach dem Motto: "Wir sagen sogar öffentlich das. du interessant für uns bist" ...aber ob das was hilft weiss Ich nicht.... denke immernoch das der Tucheleffekt sicher mehr Einfluss haben dürfte....

    BEITRAG MELDEN