Jonas Wind | VfL Wolfsburg

Kovač über Wind: „Werden ihn nicht schonen“

24.11.2023 - 15:41 Uhr Gemeldet von: Luca David | Autor: Luca David

Jonas Wind wird im Spiel des VfL Wolfsburg gegen RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr) trotz Nationalmannschaftsbelastung und einiger Wehwehchen mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit in der Startelf stehen. Das ließ Trainer Niko Kovač auf der Pressenkonferenz vor der Partie durchblicken. Zwar habe der Däne weiterhin mit Problemen an der Achillessehne zu kämpfen, deshalb werde Kovač ihn aber gegen die Sachsen „nicht schonen“, so die eindeutige Aussage des Trainers.


Die Beschwerden seien bei Wind zwar „immer latent da“, jedoch sind sie laut dem Wolfsburger Trainer nicht schlechter, „sondern leicht besser geworden“. Auch die Trainingsbelastung des Stürmers ist von der Problematik zurzeit nicht beeinflusst: „Er macht jede Trainingseinheit mit.“

Der Däne befindet sich allem Anschein nach auf dem Weg der Besserung. Einem Startelfeinsatz des Nationalspielers, der während der Länderspielpause zweimal im Einsatz war (im zweiten Spiel aber nur kurz), steht jedenfalls nach den Aussagen von Kovač nichts im Weg.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,36 Note
3,92 Note
3,20 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
14
24
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
82% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!