Jordan Torunarigha | Hertha BSC

Hertha-Trio nähert sich dem Kader­come­back

03.03.2021 - 10:06 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei der Hertha aus Berlin macht das Trio bestehend aus Jordan Torunarigha (nach Sehnenverletzung im Hüftbereich), Marvin Plattenhardt (Adduktorenblessur und Javairô Dilrosun (Bänderverletzung im Knie) weiter Fortschritte in Richtung des Kadercomebacks. Alle drei trainieren nach ihren Beschwerden wieder mit dem Team und nähern sich der Matchfitness an.


Ob sie allerdings schon Verstärkungen für den Hertha-Kader darstellen können, wenn es für den Hauptstadtklub am nächsten Samstag im heimischen Olympiastadion gegen den FC Augsburg (Anstoß: 15:30 Uhr) geht, bleibt abzuwarten. Pál Dárdai, Cheftrainer der Alten Dame, gab am Dienstag zum Trainingsstart in dieser Woche einen Einblick in seine Überlegungen.

"Es kann sein, dass ich einen davon mitnehme. Bei Marvin und Jav wäre es allerdings ein bisschen von null auf hundert", so Dárdai, der dazu noch ergänzte: "Aber nach dem Training heute habe ich ein gutes Gefühl."

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,17 Note
3,39 Note
3,38 Note
4,06 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
12
14
18
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!