Jordan Torunarigha | 1. Bundesliga

Torunarigha mischt wieder im Hertha-Teamtrai­ning mit

03.11.2021 - 17:16 Uhr Gemeldet von: Jordy Torunarigha | Autor: Fabian Kirschbaum

Auf dem Weg zu seinem Comeback hat Jordan Torunarigha einen Schritt nach vorne gemacht. Wie Bundesligist Hertha BSC am Mittwoch mitteilte, trainiert der 24-Jährige wieder im Kreise seiner Teamkollegen.


Torunarigha wurde in den vergangenen Wochen von einer Muskelverletzung im Oberschenkel ausgebremst. Der Abwehrmann verpasste aufgrund der Blessur die zurückliegenden sieben Pflichtspiele des Hauptstadtklubs (Pokal und Bundesliga).

„Ich freue mich, endlich wieder dabei sein zu können und habe viel Motivation, um mit dem Team Gas zu geben“, kommentierte der Spieler seine Rückkehr ins Mannschafstraining, für die er 52 Tage brauchte.

Es bleibt natürlich noch abzuwarten, ob er am nächsten Wochenende, wenn die Alte Dame die Werkself aus Leverkusen (Sonntag, 15:30 Uhr) empfängt, wieder mit von der Partie sein kann. Die zunächst erwartete Ausfallzeit ist auf jeden Fall schon vorbei. Für den Linksfuß gilt es nun, seine Matchfitness zurückerlangen.

Quelle: herthabsc.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,39 Note
3,38 Note
4,04 Note
3,67 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
14
18
14
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
2% VERKAUFEN!