07.01.2018 - 13:50 Uhr Autor: Robin Meise

Kurz vor der Jahreswende wurde der noch bis 2020 an Hertha BSC gebundene Jordan Torunarigha mit Ligakonkurrent Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht. Dem "kicker" zufolge soll SGE-Sportchef Fredi Bobic
erste Annäherungen im Umfeld des Defensivakteurs getätigt haben.

Von einem Kontakt zu den Hessen will der Innenverteidiger jedoch nichts wissen: "Bei mir hat sich niemand gemeldet. Außerdem besitze ich einen Vertrag und spiele gerne bei Hertha", erklärte Torunarigha laut "Berliner Kurier".

Der U21-Nationalspieler absolvierte in der aktuellen Saison fünf Bundesligapartien im Trikot des Hauptstädter und erzielte dabei ein Tor.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,83 Note
3,08 Note
Saison
2014/15
2015/16
2016/17
2017/18
Einsätze
-
-
8
9

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE