13.02.2018 - 15:45 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Während der Großteil seiner Kollegen am Nachmittag die erste Einheit der Vorbereitung auf die Bundesligabegegnung mit dem 1. FSV Mainz 05 absolviert, trainiert Jordan Torunarigha auf dem Nebenplatz nur individuell. Bereits morgen soll er wieder normal dabei sein.

Das Berliner Eigengewächs trug am Samstag eine Beckenprellung davon, das Spiel bei Bayer Leverkusen (2:0) war für den 20-Jährigen deshalb bereits nach gut 52 Minuten gelaufen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,83 Note
3,08 Note
Saison
2014/15
2015/16
2016/17
2017/18
Einsätze
-
-
8
9

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE