Jordi Osei-Tutu | VfL Bochum

Offiziell: Bochum macht Rückkehr von Osei-Tutu perfekt

23.06.2022 - 17:40 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Status „done deal“: Der VfL Bochum hat die Rückkehr von Jordi Osei-Tutu perfekt gemacht. Der 23-Jährige, der bereits in der Saison 2019/20 auf Leihbasis für den VfL kickte, kommt demnach ablösefrei zur neuen Spielzeit an die Castroper Straße. Darauf hätten sich der Arsenal FC und der Bundesligist geeinigt, wie es in der offiziellen Mitteilung am Donnerstag hieß.


Was den neuen Vertrag von Osei-Tutu angeht, wurde der Engländer vom Revierklub mit einem Arbeitspapier bis 2025 ausgestattet. Sportlich ist er in Bochum wohl vorrangig als Verstärkung für die rechte Seite vorgesehen, wo er sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden kann.

„Wir kennen Jordi sehr gut, die Erinnerungen an seine Fähigkeiten und Stärken sind allen noch sehr präsent. Tempo, Dynamik und Technik zeichnen ihn aus. Wir haben ihn nach seiner Saison beim VfL weiter beobachtet und seine Entwicklung verfolgt. Jordi ist weiter gereift, sein Potenzial ist immer noch enorm hoch. Wir sind optimistisch, dass er den Sprung in die Bundesliga packt“, freute sich VfL-Manager Sebastian Schindzielorz über die erneute Zusammenarbeit.

Quelle: vfl-bochum.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
71% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 23.06.22

    Sehr gut!! Stelle ihn mir so ähnlich vor wie Antwi-Adjei, nur MIT statt OHNE Torgefahr. Jetzt zunächst als nächsten Schritt Stafylidis fest machen. Locadia 2 Jahresvertrag wäre dann die absolute Krönung....er würde in der kommenden Saison sowas von krass zünden....ich fühle es.
    Was in der IV geplant ist.....da bin ich sehr gespannt.

  • 23.06.22

    Das war wichtig. Endlich ist die RV Position mal adäquat (doppelt) besetzt, das hat bisher gefehlt. Ich glaube Bochum rüstet sich langsam für den Klassenerhalt. Jetzt noch einen guten IV, dann sieht die Ruhrpott Welt schon richtig gut aus

    • 23.06.22

      In Bochum wird er nicht als Außenverteidiger, sondern über den Flügel spielen. Hat er für uns schon vorher gespielt und wurde auch so von den Verantwortlichen kommuniziert

  • 23.06.22

    Dieser Moment wenn oben das Bochum und Arsenal Logo zusammen erscheinen. Passt so Null zusammen :D Wie wenn du ein Pils Bier und ein Champagner nebeneinander auf der Karte anbietest.

  • 23.06.22

    Stöger dadurch betroffen, weil asano in die Mitte rückt?

  • Tobi2807
    1 Frage 0 Follower
    Tobi2807
    23.06.22

    Sehe Tutu eher Frankfurt

  • 23.06.22

    Hat das Potential vorne richtig Freude zu machen, hinten seh ich ihn eher nicht.

    • 23.06.22

      dann hör ich mal auf deine worte. hab mir nämlich gerade gamboa geholt und ihn gerade am anfang fest eingeplant

    • 23.06.22

      Kannst Du auch 100% einplanen. Eher Asano-Konkurrenz

    • 23.06.22

      super danke!

    • 23.06.22

      kennst du dich bei bochum besser aus?
      was sagst du zur personalie zoller/stöger?
      dachte eig, dass stöger 8 spielt und zoller auf der 10 aber li sieht das anders

    • 23.06.22

      SüllemannSahne
      Wie ksnnst Du solche blödsinnigen Aussagen machen?
      Osei-Tutu ist von der Stammposition her offiziell RECHTSVERTEIDIGER.
      Der ist in erster Linie 100% Konkurrent von Gamboa

    • 23.06.22

      BenderRisse es wurde schon bestätigt von VfL Seite dass Jordi als offensivkraft eingeplant ist, wie schon damals als er hier zur Leihe gespielt hat

    • 23.06.22

      Offiziell mag das sein, bei uns war er aber hinten sehr sehr schwach, weswegen er unter Reis am Ende eher als RM/RA eingesetzt wurde in der Saison 19/20. Da hat er dann auch teilweise sehr überzeugt.

      Bzgl. Stöger weiss ich nicht, eigentlich eher Zehner aber dann müsste das System umgestellt werden.

    • 23.06.22

      Also da er RV ist, und Gamboa bisher kein Backup hatte, ist der Bedarf auf RV einfach höher. Auf RM/RA gibt es schon mind. 2 Alternativen. Ich denke es gibt eine gesunde, gemäßigte Rotation auf RV, und gelegentlich auf RM/RA. War ja schon fast fahrlässig letzte Saison für Gamboa keinen vernünftigen Backup zu haben.
      Bin gespannt wo LI ihn hinpackt

    • 23.06.22

      @Sülleman
      Der aktuellste Bericht von vor 1 Stunde spricht nur von Rechtsverteidiger.

      https://www.fussballtransfers.com/a7715278668234489811-osei-tutu-zurueck-nach-bochum

      Wo wurde denn bestätigt, dass Jordi nicht als RV eingesetzt werden soll? Quelle?
      Andernfalls müssten sich ja die Asano Besitzer ja umorientieren, richtig?

    • 23.06.22

      Hier die Info von Phillip Rentsch (Beste Quelle für VfL Infos)
      „ Keine Überraschung mehr, aber endlich amtlich: Jordi Osei-Tutu kehrt zum VfL Bochum zurück. Vertrag bis 2025, ablösefrei. Er ist ausdrücklich als Offensivspieler eingeplant - bekanntlich eine wichtige Info.“

    • 23.06.22

      Jungs, ich weiß ja nicht, ob ihr schon mal Spiele von Bochum gesehen habt, aber meines Wissens spielt Bochum praktisch immer 4er Kette. D.h. mit jeweils 2 IV und LV + RV.
      Ich habe in den letzten 20 Jahren noch nie eine Viererkette gesehen, die auf Links oder Rechts dann gleichzeitig 2 RV oder 2 LV in die S11 gestellt hätte.
      In einer Dreierkette wäre das denkbar, aber die spielt Bochum nicht. Daher wird es sicher nicht vorkommen, dass Jordi und Gamboa zusammen starten, und dafür ein "gelernter" RAF auf der Bank sitzt

    • 23.06.22

      Jordi ist halt offensiv eingeplant, wie ich’s geschrieben habe. Klar kann er zur Not auch hinten aushelfen aber er wird primär auf dem rechten Flügel spielen

    • 23.06.22

      Jordi ist zwar gelernter RV, dennoch ist er vorne besser als hinten, wie man damals bei der Leihe bei uns gesehen hat. Sollte Gamboa aus iwelchen Gründen mal nicht spielen können. Wird Jordi dort der erste sein der übernimmt. Ansonsten ist er eher als Offensivkraft eine Verstärkung.

    • 23.06.22

      Erik1848
      Du hast meinen letzten Kommentar nicht gelesen. Was Du dauernd schreibst ist einfach nicht realistisch. Es sei denn Du meinst die offensiven Vorstöße, die auch Gamboa und Soares machen. Das ist aber normal für RV und LV, denn die Wings nach hinten absichern.
      Aber nominell werden keine 2 RV in der S11 stehen.
      LI hat Jordi ja auch richtigerweise hinter Gamboa gepackt, so wie es auch richtig ist

    • 23.06.22

      Auch für Dich Marius! Nein, so wird es nicht sein. Das würde auch gar keinen Sinn machen, denn es gibt vorne schon Alternativen. Ist das so schwer zu verstehen?
      Wenn es so wäre wie ihr hier dauern schreibt, würde Bochum sich ja selbst um eine Position schwächen.
      Ich kann mir euer penetrantes Ignorieren nur so erklären, dass ihr Gamboa besitzt, aber das ist dann halt einfach Pech für Euch, aber Glück für Bochum, da Konkurrenzkampf die Leistung steigern kann

    • 23.06.22

      Wir würden uns nicht schwächen, da Jordis stärken in der Offensive sind und er auch damals bei uns auf dem Flügel gespielt hat. Er ist offensiv eingeplant, wurde auch schon vom Verein bestätigt also was reden wir hier?

    • 23.06.22

      „Er kann auch als Außenverteidiger eingesetzt werden, beim VfL wusste er aber eher in der offensiven Rolle zu gefallen.“

    • 23.06.22

      Die Quelle ist nicht offiziell, das ist ein angeblicher Insider.
      Wenn Du hier wirklich den Leuten erzählen willst, dass ZWEI RV gleichzeitig in der 4er Kette starten, dann ist das ein echter, lupenreiner Schwachsinn. Ich bitte Dich.
      Nenn mir mal eine einzige Mannschaft der 18 Clubs, die beide RV gleichzeitig starten lassen würden. Junge, Junge

    • 23.06.22

      Also nochmal für dich: Gamboa RV und jordi RM/RF im Konkurrenzkampf mit Asano. Ist doch nicht so schwer oder?

    • 23.06.22

      Nein, Gamboa = RV, Osei-Tutu = RV
      Ganz normale Besetzung für eine BuLi Mannschaft
      Kein Konkurrenzkampf mit Asano.
      So einfach ist das, und so sieht es ja auch LI. Schau auf die Aufstellung

    • 23.06.22

      Mein Gott ist der stur.
      Aber dann wird's wohl so sein. Was wissen schon die Verantwortlichen bei Bochum, für welche Position sie einen Spieler verpflichten?

    • 23.06.22

      Erik hat 100% recht Gambo ist gesetzt auf RV allein weil Jordi Qualitäten eher im offensiven Spiel liegen (hat er bei uns damals auch gespielt)
      Notfalls dient er wie du sagst als Backup für Gambo falls was sein sollte
      Reis rotiert sowieso vorne genug. Da kann es auch mal passieren dass nen Asano auf die 10 geht und nen Zolli raus und dann Jordi RM. Wird sich alles mit der Zeit zeigen 🤷‍♂

    • 23.06.22

      Die Farce ist jetzt eh hier zu Ende. Einige scheinen das ja besser zu wissen als die Verantwortlichen 😉

    • 23.06.22

      Ruhrpott Knappe weiß es besser als Kicker, Transfermarkt oder der VfL selbst 😅

    • 23.06.22

      Nenn mir auch nur EINE Quelle, wo Osei-Tutu nicht als RV genannt wird, und dass er offiziell als Offensivkraft eingesetzt wird, dann bin ich sofort ruhig.
      Bisher gibt es nur die Quellen: Erik1848, Marius1848 und SüllemanSahne

    • 23.06.22

      „Er kann auch als Außenverteidiger eingesetzt werden, beim VfL wusste er aber eher in der offensiven Rolle zu gefallen.“ So steht’s schon mal im Kicker 😂

    • 23.06.22

      So ein Dummschwatz. Das gleiche tritt auf Soares als LV zu. Im Prinzip für jeden LV oder RV mit Offensivdrang

    • 23.06.22

      Okay Ruhrpott knappe, denk was du willst 😂 das wird mir jetzt zu blöd

    • 23.06.22

      Jung, glaub es doch einfach. Und wenn nicht, dann sieh es dir halt an ab August.
      Ich nehme an Erik ist auch Bochumer wie ich und wir können das einschätzen.

    • 23.06.22

      Kompletter Kindergarten. Krass.

    • 23.06.22

      Spannend hier.
      Also Fakt ist, dass er bei der letzten leihe zunächst RV gespielt hat und da sehr unglücklich gespielt hat. Dann hat man in rechts vorne hin gestellt, wo er deutlich besser war.
      Was ihr daraus jetzt macht, ist eure Sache😄 Warum soll er denn auch nur fur eine Position vorgesehen sein.
      Fakt ist auch außer Gambo gibt's keinen weiteren RV. Bochum wird nicht mit nur einem Spieler auf einer Position in die Saison gehen. Jeder Spieler braucht einen Backup bzw. Konkurrenz. Also warten wir es ab.

    • 23.06.22

      🙏 X1848
      Danke, mehr wollte ich eigentlich nicht sagen

    • 23.06.22

      Er ist definitiv für vorne geplant. Erstens wurde es von Vereinsseite genau so kommuniziert und zweitens, wer seine Spiele vor ein paar Jahren bei uns gesehen hat, weiss, dass er hinten nichts verloren hat. Vorne ganz klar stärker. Und die, die sich hier in Bochum jetzt nicht auskennen, es aber trotzdem besser wissen wollen, sind die, die letzte Saison behauptet haben Stafylidus würde auf Dauer Soares verdrängen und Bonga und Chipsah werden durchstarten. Der eine spielte ein paar Minuten, der andere keine Einzige. Ausserdem wollten diese sogenannten Experten uns auch nicht abnehmen, dass Rieman im Tor klar vor Esser gesetzt ist. Warum glaubt man nie den Fans des Vereins, wo sie doch deutlich näher dran sind ? Und wer noch ne Bestätigung benötigt, geht auf unsere Homepage und liest den Bericht, wo ebenfalls zumindest steht, dass er damals in der Offensive bei uns gepunktet hat. Und sämtliche von mir bisher gehörten Aussagen, sei es von Reis oder Schindzielorz machten deutlich dass man vorne mit ihm plant. Das heisst ja nicht, dass er nicht auch mal im Ausnahmefall Gamboa hinten vertreten wird, aber Gamboa ist gesetzt und Tutu für vorne geholt worden. Glaubt es oder lasst es bleiben.

    • 23.06.22

      Too much.
      Danke und schönen Abend

    • 23.06.22

      Obelix grundsätzlich hast du absolut recht. Wenn ich an damals denke, denke ich bitte stell ihn nicht nach hinten.
      Aber du darfst nicht vergessen, er ist 3 Jahre älter geworden und hat zuletzt auch RV gespielt und Reis hat heute laut rentsch gesagt wir planen ihn vorne und hinten ein, schön, dass er vielseitig ist.

    • 24.06.22

      Puh, ganz schön viel Meinung und ganz schön wenig Ahnung. Ja Jordi hat beim VfL als RV angfangen. Genau 2 Spiele hat er da gemacht. Es folgten 12 Startelfeinsätze als RM. Davon waren 10 zusammen mit Gamboa als RV und 2 mit Celozzi als RV. Die Kombination Osei-Tutu und Gamboa ist als mehr als erprobt.
      Aber hey, wenn hier im LI Forum gesagt wird, dass das alles keine Sinn macht, dann wird das wohl so sein...

    • 24.06.22

      Micnetic, also ich hab nicht gesagt, dass er definitiv RV spielen wird. Ich weiß genau wie du, dass er damals als RV nicht funktioniert hat. Ich sage lediglich, dass er in den letzten 3 Jahren bei anderen Vereinen trotzdem weiter RV gespielt hat und je nach dem wen der VfL noch verpflichtet würde ich Einsätze da nicht ausschließen, weil es auf der Position aktuell eher dünn ist.
      Das heißt nicht, dass er grundsätzlich RM eingeplant ist. Wie gesagt, Reis hat gestern wohl gesagt, er kann die komplette Rechte Seite spielen

    • 24.06.22

      Ich habe mich auf auch hauptsächlich auf Ruhrpott-Knappe und seine felsenfeste Überzeugung Osei-Tutu und Gamboa können nicht gleichzeitig auf der rechten Seite spielen bezogen. So weiß ich auch, dass Osei-Tutu auf der gesamten rechten Seite spielen kann und das wird er auch tun. Aber Kombinationen, die es ja so gar genau in dieser Konstellation bereits mehrfach gab, als Unsinn abzutun, ist einfach nur frech.

    • 24.06.22

      Da hast du recht👍

    • 24.06.22

      Ich denke Ruhrpott-Knappe hat nie ein Spiel von Jordi in Bochum Trikot gesehen. Als RV war der mehr als schlecht. Als RM dafür überragend. Ich frage mich immer noch, wie die in England auf die Idee kommen, den als RV aufzustellen 🤷‍♂

    • 24.06.22

      Na ja Gio, ein gewisser Edu wurde bei uns auch mal als Verteidiger aufgestellt. Das Ende ist bekannt 🥺

    • 24.06.22

      Leider ist es mir bekannt, sehe es immer noch vor meinen Augen 🥴 ich dachte eigentlich er knallt das Dingen jetzt bis zur Ritterburg, aber war wohl nichts 😩

    • 24.06.22

      Stimmt. 2 Remis und trotzdem raus. Zumindest wurde er danach dort eingesetzt wo er hin gehörte. Nach vorne

    • 24.06.22

      @Obelix1848 sowas darf man ohne Trigger-Warnung gar nicht schreiben!

    • 24.06.22

      🤭🤭🤭

  • 23.06.22

    Wichtig!