Josip Brekalo | VfL Wolfsburg

Brekalo fehlt wegen Sprunggelenksprob­le­men

17.05.2021 - 10:51 Uhr Gemeldet von: Ali_Nikkhouy | Autor: Nils Richardt

Kurzfristig vor der Partie gegen RB Leipzig (1:1) gab der VfL Wolfsburg bekannt, dass sich Josip Brekalo im Abschlusstraining vor der Begegnung verletzt hat und den Wölfen deshalb nicht zur Verfügung steht. Nach dem Unentschieden äußerte sich Trainer Oliver Glasner zum Zustand des Offensivspielers.


„Ich hoffe, dass es nicht ganz so schlimm ist“, startete der Übungsgleiter sein Statement und erklärte, wie sich Brekalo verletzt hat: „Wir haben gestern im Abschlusstraining noch einmal unser Angriffspressing trainiert und da ist er durchgezogen auf den Torwart. Es war ein Pressschlag mit Pavao Pervan.“

Folglich hat das Sprunggelenk „reagiert: Es war dick.“ Was das für Brekalo mit Blick auf den 34. Spieltag bedeutet, ist offen und soll erst am heutigen Montag im Krankenhaus geklärt werden. Es bleibt also abzuwarten, ob der Kroate zum Saisonabschluss gegen den 1. FSV Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr) auflaufen kann.

Zur letzten Meldung vom 16. Mai 2021:

Brekalo fällt gegen Leipzig aus

Mit einem Punktgewinn am Sonntagabend gegen RB Leipzig kann sich der VfL Wolfsburg für die Champions League qualifizieren. Bei dieser Aufgabe müssen die Niedersachsen allerdings auf Josip Brekalo verzichten. Wie die Wölfe kurz vor Anpfiff mitteilen, hat sich der Kroate am Samstag im Abschlusstraining verletzt. Über Art und Schwere der Blessur machte der Verein keine Angaben.

Quelle: Pressekonferenz | twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,59 Note
3,72 Note
3,71 Note
3,56 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
25
30
29
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
30% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
47% VERKAUFEN!