Juan Miranda | 1. Bundesliga

Miranda weilt auf Schalke

30.08.2019 - 09:20 Uhr Gemeldet von: azfrankie | Autor: azfrankie

In Gelsenkirchen bahnt sich eine Transferverkündung an. Wie die "Bild" berichtet, ist der vom FC Schalke 04 ins Visier genommene Juan Miranda gestern Abend am Düsseldorfer Flughafen angekommen.


Für den heutigen Freitag sei der Medizincheck des spanischen U19-Nationalspielers und anschließend die Vertragsunterzeichnung angedacht. Laut Informationen des Blatts werde der Linksverteidiger aus der zweiten Mannschaft des FC Barcelona für zwei Jahre an die Königsblauen ausgeliehen. Eine Kaufoption soll nicht Teil der Vereinbarung sein.

Mirandas Vertrag bei den Katalanen läuft ebenfalls noch zwei Jahre, es besteht jedoch die vereinsseitige Option auf eine Verlängerung um zwei weitere Spielzeiten.

Update: Wagner bestätigt laufenden Medizincheck

Im Rahmen der Pressekonferenz vor dem Hertha-Spiel bestätigte S04-Coach David Wagner die laufende Untersuchung des Spielers. Es sei aber noch nichts unterzeichnet.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,11 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
11

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

68% KAUFEN!
31% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 30.08.19

    Lasmiranda Densevilla sieht bissel aus wie Mini-Messi, ein Hauch von Camp Nou auf Schalke

  • 30.08.19

    S11?

    • 30.08.19

      Ich wäre da immer ein wenig vorsichtig. Man hört immer die Namen Madrid und Barcelona, aber selbst so ehemalige "neue Messis" wie Krkic, Halilović und Ødegaard konnten sich nicht mal bei ihren Ausleiheclubs durchsetzen. Zudem ist er noch sehr jung, würde da nicht mehr als max. 4-5 Mio investieren, wenn man sie in der Portokasse hat, zudem ist er LV.

    • 30.08.19

      "zudem ist er LV." gerade deswegen würde ich mir als Schalkefan wünschen, dass er spielt :-D

    • 30.08.19

      Ja, ich meinte damit nur, dass er vermutlich nicht viele Torbeteiligungen haben wird und die Punkte lediglich auf Performance beruhen.

    • 30.08.19

      Er kommt aus der dritten spanischen Liga. Selbst wenn sie letzte Saison aufgestiegen sind.
      Würde mich wundern wenn er direkt auf erstliganiveau ist, also vielleicht mal den Ball flach halten.
      Es steht zwar Barcelona drauf, aber das heißt nicht unbedingt viel.

    • 30.08.19

      Comunio und Kickbase dominieren die Kommentare und Argumente :D

  • 30.08.19

    Bin mal gespannt, wann hier die ersten Abgesänge von Oczipka losgehen - ist ja in dem Fall obligatorisch. ;-)

  • 30.08.19

    Ich muss sagen, ich hätte mir eine stabilere Lösung gewünscht à la Gosens/Max.
    Aber wohl nicht machbar gewesen.
    Ich hoffe er kann die LV Position upgraden.

    • 30.08.19

      Augsburg soll für Max 20-25 Mio fordern (zurecht, wie ich finde), sonst wäre er wohl längst weg.

    • 30.08.19

      Da hast du Recht, bei Max war ich auch nicht so optimistisch, dachte bei Gosens hätten wir eher Chancen. Ein Funken blinde Hoffnung spielt da aber auch immer mit Rein.

    • 30.08.19

      Vielleicht wird es das Modell, dass Gosens im nächsten Jahr ablösefrei kommt und Miranda bis dahin die Lücke schließt?

    • 30.08.19

      Bin mal gespannt auf ihn... aber glaube nicht, dass er auf Anhieb Oczipka verdängt mit seinen 19 Jahren. Hoffe nur, es wird kein Sergio Escudero 2.0, der mittlerweile sich aber in Sevilla sehr gut entwickelt hat

    • 30.08.19

      Ich befürchte, dass S04 lange nicht mehr der humusreiche Nährboden für junge Talente ist, wie S04 es früher einmal war.

      Von daher bleibt abzuwarten, wie viel man aus dem Talent von Miranda rausholen kann.

    • 30.08.19

      Die Talente aus der eigenen Jugend bestätigen deine Aussage aber ganz und garnicht. Während andere Vereine von den oberen 6 keine Jugendspieler mehr in das erste Team aufnehmen gibt es bei Schalke jedes Jahr Spieler, die den Sprung schaffen und danach die große Bühne betreten (Sane, Kolasinac, Neuer, Goretzka, Draxler, Kehrer, Meyer, Özil...) Als nächstes kommen u. a. Kutucu und Mercan. Wer war der letzte bei Bayern? Thomas Müller?

    • 30.08.19

      Ranziehen ja. In ruhigem Umfeld weiterentwickeln, nein.

      Mir geht es darum, dass S04 guten Nachwuchs hat, ihn auch an die 1.Mannschaft ranbringt, aber nicht auf die nächste Stufe heben kann.

      Ähnlich mit gekauften Youngsters.

      Ist halt n bissl wie bei meinem VfB :(

    • 30.08.19

      Hm sehe ich anders, man konnte sie auch weiterentwickeln, nur dann hat Schalke Verlängerungen verpennt und/oder die Spieler wollten weg.

      Guck dir einen Neuer an, angefangen mit den Fehlern und wurde zum starken Keeper.
      Matip hat sich auch entwickelt und kannst noch ein paar nennen.
      Ein ruhiges Umfeld war es noch nie, aber die meisten habe ihre Chance erhalten und wurden integriert und ich bin der Meinung, dass die auch auf die nächste Stufe gehoben wurden.

    • 30.08.19

      Bei den gekauften Youngstars gebe ich dir Recht, wenn die nicht ein Jahr in der U verbracht haben, dann wird das auf Schalke irgendwie nichts. Ist aber gefühlt mit allen Transfers so :D

  • 30.08.19

    Meint ihr der verdrengt Oczipka. Hab ihn bei Comunio und irgendwie redet jeder Schalkefan schlecht über ihn. Aber bei Comunio hat er sogar gegen die Bayern 3 Punkte gemacht. Jetzt würd ich 3mio für ihn bekommen. In der Länderspielpause gehen die Marktwerte sicher in den Keller!!

    • 30.08.19

      Keine Ahnung - so oder so, wartest Du einfach das Spiel morgen ab. Wenn er ordentlich punktet, behältst Du ihn. Wenn er schlecht punktet und Du ein gutes Angebot hast, kannst Du ihn immer noch verkaufen.

  • 30.08.19

    Miranda wird ja bestimmt nicht auf der Bank weilen wollen - Oczipka war jetzt aber gar nicht so übel? Ich hab jetzt da nicht so den Bedarf gesehen.

    • 10.09.19

      Es ist grundsätzlich gut eine Position doppelt besetzt zu haben aber dass jetzt Oczipka unbedingt ersetzt werden müsste sehe ich auch nicht so.