03.10.2018 - 23:08 Uhr Gemeldet von: saschb

Auf dem Weg zum Comeback hat Julian Schieber den nächsten Schritt unternommen. Wie der "kicker" berichtet, absolviert der 29-Jährige, dem vor rund zweieinhalb Monaten freie Gelenkkörper im linken Knie operativ entfernt wurden, in dieser Woche erstmals wieder Teile des Teamtrainings. Der von Verletzungen geplagte Stürmer ist bislang noch ohne Pflichtspieleinsatz für seinen neuen Klub.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,89 Note
4,00 Note
4,20 Note
4,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
18
3
9
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

60% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 04.10.18

    Ach, den gibts ja auch noch 😄

    BEITRAG MELDEN

  • 04.10.18

    Der Junge ist einfach Klasse. Er wird Augsburg da vorne guttun, da Finboga fast immer verletzt ist leider.

    BEITRAG MELDEN

  • 04.10.18

    Wenn er jetzt wirklich Gas gibt in der Aufbauphase , dann kann er vielleicht irgendwann mal an meine Torquote rankommen. LG

    BEITRAG MELDEN

    • 04.10.18

      Der wird nicht mal mich überflügeln!

      BEITRAG MELDEN