Uilson de Souza Paula Júnior | 1. Bundesliga

Fehlt gelbgesperrt gegen Gladbach

11.03.2016 - 21:49 Uhr Gemeldet von: BosseBVB | Autor: NevenX

Für ein Foulspiel an Herthas Haraguchi holt sich Junior Caicar seine fünfte Gelbe Karte in der laufenden Saison ab. Damit fehlt der Rechtsverteidiger den Schalkern am kommenden Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach.

Quelle: kicker.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 11.03.16

    Riether wirds richten.
    Aber Caicara hat mich in der Rückrunde positiv überrascht und das schaffen nicht viele Kicker!

    • 11.03.16

      Überrascht? Mit den 3 gelben Karten in den letzten 6 Spielen? Dat is ma n originaler Nüschtkönner!

    • 11.03.16

      Also Schnorbi mein Lieber, da muss ich dir widersprechen!
      Er hat einen gesunden Offensivdrang und hat sich eben in der Rückrunde auch defensiv gefangen.
      Und er ist einfach eine Maschine.
      Dir ein schönes Wochenende!

    • 11.03.16

      Dir auch!
      Aber von dem Spieler wird man nächste, spätestens übernächste Saison nichts mehr hören. Also wenn die bisherigen Spiele für dich ein "Aufdringen" darstellen, dann möchte ich nicht wissen, wie du reagierst, wenn der mal wirklich gut spielt.

    • 11.03.16

      Du kannst es sicher nicht wissen, aber ich habe hohe Ansprüche bei BuLi-Spielern. In der Hinrunde ist Caicara denen auch nicht gerecht geworden, inzwischen aber schon.
      Wenn er mal richtig gut spielt, hat er das Potenzial für die Nationalelf.
      Tomorrow is a mystery!

    • 11.03.16

      So ihr 2 Streithähne wird zeit, dass ich mich einschalte. NiTho du übertreibst maßlos nur weil Junior mal ein gutes Spiel gemacht ist er noch kein guter Bundesligaspieler. Von seinen Fähigkeiten nicht besser als ein Albornoz oder Regäsel. Einziger Unterschied: Caicara spielt bei einem besseren Team. Gruß, Spaltfuß

    • 12.03.16

      Ich bin hier eher auf NiThos Seite. Sehe Caicara jetzt in der Rückrunde zumindest mal deutlich stärker als zunächst erwartet wurde. Klar ist noch Luft nach oben und auch das gestrige Spiel war nicht sonderlich gut, aber in der Phase in der es lief war er maßgeblich dran beteiligt. Vielleicht tatsächlich vergleichbar mit einem Rafinha, was dann aber widerum für die Argumente von Schnorbi und Spaltfuss sprechen würde :D Schönes Wochenende!

  • 11.03.16

    Ich würde sagen, dass sich da mal der DFB einschalten sollte. Das riecht verdächtig nach gewollter fünfter gelben Karte. Sich schön gegen Gladbach schonen. *Ironie off*

  • 12.03.16

    Nach den Bayern Gerüchten über ihn will er jetzt bestimmt der neue Rafinha werden. Daher wohl die vielen Karten in letzter Zeit.