Karim Bellarabi | Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 gibt Diagnose bei Bellarabi bekannt

03.02.2021 - 18:05 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Fabian Kirschbaum

Die zurückliegende DFB-Pokalpartie gegen Rot-Weiss Essen war gleich doppelt bitter für Karim Bellarabi. Nicht nur, dass der Flügelstürmer zusammen mit seinen Teamkollegen von Bayer Leverkusen aus dem Pokal flog (1:2-Niederlage nach Verlängerung gegen den Regionalligisten), er musste auch bereits kurz vor der Halbzeitpause verletzungsbedingt ausgewechselt werden.


Und wie die Werkself nun einen Tag später über ihre vereinseigenen Kanäle bekannt gab, hat es den 30-Jährigen dabei auch etwas heftiger erwischt: Den Angaben des Klubs zufolge trug Bellarabi nämlich am Dienstagabend "einen Einriss der Muskelhülle in der hinteren linken Oberschenkel-Muskulatur" davon.

In Zuge der herausgegebenen Diagnose lieferte Bayer 04 dann auch gleich eine ungefähre Ausfallzeit, wonach der Rechtsfuß nun voraussichtlich zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen wird.

Damit ist auch erst einmal klar, dass er bei den anstehenden Heimspielen gegen den VfB Stuttgart (Samstag, 15:30 Uhr) und gegen den 1. FSV Mainz 05 (13. Februar) zum Zuschauen gezwungen ist. Vielleicht aber sogar noch länger.

Quelle: bayer04.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,48 Note
3,03 Note
3,29 Note
4,03 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
24
19
26
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
18% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
69% VERKAUFEN!