Karol Linetty | 1. Bundesliga

Mainz 05 soll an EM-Fahrer Linetty interessiert sein

21.06.2021 - 19:30 Uhr Gemeldet von: 05kigge | Autor: Fabian Kirschbaum

Der 1. FSV Mainz 05 soll auf der Suche nach Verstärkungen angeblich Interesse am polnischen EM-Fahrer Karol Linetty haben.


Dass die Rheinhessen den Mittelfeldakteur, der aktuell noch bis 2024 beim FC Turin unter Vertrag steht, auf dem Zettel haben sollen, schreibt zumindest der italienische Journalist Nicolò Schira. Demnach kann der 26-Jährige, der erst im vergangenen Jahr für 7,5 Millionen Euro nach Turin gekommen war (zuvor Sampdoria Genua), den Norden Italiens wieder verlassen.

Ob er allerdings wirklich den Weg in die Bundesliga und zu den Nullfünfern findet, bleibt abzuwarten. Von offizieller Seite der Mainzer, zum Beispiel von Sportdirektor Martin Schmidt, gab es noch keine Äußerungen in diese Richtung. Linettys Marktwert wird laut Transfermarkt auf sechs Millionen Euro geschätzt.


Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 05kigge
    1 Frage 3 Follower
    05kigge
    21.06.21

    Puh …. Kenn ich gar nicht… aber könnte man dann nicht Kunde behalten? Oder ist das ein anderer soielertyp?

    • 21.06.21

      Spielt zZ bei der EM, hat sogar getroffen...bisschen mehr als nur Provinz Sportfreund.

    • 22.06.21

      Spieler halten, die keinen Bock mehr haben, macht ja nicht viel Sinn.

      Vom Gesamtpaket und Spielertyp würde ich ihn gerne weiter bei uns haben. Der Kunde Malong aus der ersten Saison wäre mir auf der Doppelsechs neben Barreiro auch lieber als Kohr.

      Irgendeinen Grund muss es ja haben, dass Bo ihn nicht mal eine einzige Sekunde wenigstens in der Nachspielzeit am Ende der Saison eingewechselt hat.

  • 22.06.21

    Das wäre ein Paukenschlag! Wenn die Mainzer einen EM-Fahrer an Board holen