18.01.2020 - 13:47 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Dass Keanan Bennetts Borussia Mönchengladbach noch in diesem Winter auf Basis einer Leihe verlassen könnte, wurde bereits in den vergangenen Tagen kommuniziert. Wie der "kicker" nun erfahren haben will, könnte es den jungen Engländer möglicherweise in das Unterhaus ziehen.


So sollen sich nach Angaben des Fachmagazins Klubs aus der 2. Bundesliga mit dem Flügelflitzer beschäftigen. Schon auf einer Medienrunde bestätigte Fohlen-Sportdirektor Max Eberl den Kontakt zu anderen Vereinen.

"Es gibt Interesse an ihm. Wir wünschen uns, dass es bei ihm mit einer Leihe noch klappt, damit er Spielpraxis sammeln kann", erklärte der Funktionär.

Bei den Rheinländern ist das Arbeitspapier des 20-Jährigen noch bis 2022 gültig.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!