Kelvin Ofori | 1. Bundesliga

Rösler: "Das ist eine Granate"

05.02.2020 - 11:05 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Nach dem 5:2-Pokalsieg gegen den 1. FC Kaiserslautern hat Düsseldorf-Coach Uwe Rösler vor allem lobende Worte für Kelvin Ofori gefunden:


"Das ist natürlich eine Granate – habt ihr alle gesehen – mit 18 Jahren", sagte der Trainer über den Ghanaer, der zur Halbzeit eingewechselt wurde um das Spiel in Gang zu bringen. "Was der eine Balance hat mit dem Ball, wie der aus den bedrängten Situationen rauskommt! Und [er] hat natürlich unser Angriffsspiel brutal belebt", geriet Rösler ins Schwärmen.

Ofori ist derzeit noch gesperrt

Erst im Sommer wechselte Ofori von der Right to Dream Academy aus Ghana nach Düsseldorf. Der Offensivspieler kam in der laufenden Spielzeit für die Profimannschaft nur im DFB-Pokal zum Einsatz.

Für die Regionalligamannschaft der Rheinländer reichte es bislang zu drei Spielen, in denen er zwei Tore erzielen konnte. Dort handelte er sich zuletzt mit einer Roten Karten allerdings eine auch für die Bundesliga geltende Sperre ein. Aus dem Pokalabend auf dem Betzenberg kann Ofori zumindest die Hoffnung schöpfen, sich unter dem neuen Coach bald weiter bewähren zu dürfen.

Quelle: youtube.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,50 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
2
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!