27.04.2018 - 22:05 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Kerem Demirbay musste aufgrund einer Sprunggelenksverletzung im Bundesligaspiel gegen Hannover 96 vorzeitig vom Feld. Nach einer Behandlungspause wurde der Mittelfeldakteur von 1899 Hoffenheim in der 69. Minute durch die Mithilfe eines Betreuers zur Seitenlinie begleitet. Eingewechselt wurde daraufhin Ermin Bicakcic.

Quelle: Eurosport

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,04 Note
3,35 Note
2,87 Note
3,67 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
28
19
26
11

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

33% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

    • 27.04.18

      Könnte leider Realität werden nachdem er mit dem rechten Fuß umgeknickt ist. Ein Bänderriss bzw Bänderanriss im Sprunggelenk würde zu den Bildern im TV passen. Drück ihm die Daumen dass es vlt doch nur eine Starke Überdehnung ist.

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

  • 27.04.18

    Ey das ERSTE Spiel nach der Verletzungspause von Beginn an.. ich heule.

    BEITRAG MELDEN

  • 28.04.18

    Ist echt nicht seine Rückrunde(Verletzungstechnisch).
    Hoffe er hat nächste Saison mehr Glück!

    Aber Hoffenheim allgemein zZ sehr stark, Nagelsmann macht da nen richtig guten Job!
    Es gab schon soviele Mannschaften, die in ihrer ersten Saison mit Dreifachbelastung total abgekackt haben.
    Respekt auch, weil man es mit offensiven Fussball erreicht hat!

    BEITRAG MELDEN

  • 28.04.18

    Kapseleinriss im Sprunggelenk bei Demirbay :/ https://www.achtzehn99.de/aktuelles/ueberblick/gnabry-and-demirbay-diagnosen-bekannt/

    BEITRAG MELDEN