Kevin Kampl | RB Leipzig

Fragezeichen hinter Kampl-Ein­satz gegen Freiburg

13.10.2021 - 17:29 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Bennet Stark

Vor der Begegnung mit dem SC Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr) steht hinter dem Einsatz von Kevin Kampl ein Fragezeichen. Der Mittelfeldspieler fehlte am Mittwoch aufgrund eines Infekts im Mannschaftstraining von RB Leipzig.


Willi Orban und Amadou Haidara konnten nach der Rückkehr von ihren Nationalteams bereits wieder voll mitmischen. Péter Gulácsi, Joško Gvardiol, Lukas Klostermann, Konrad Laimer, Dominik Szoboszlai, Emil Forsberg und Yussuf Poulsen, ebenfalls wieder zurück in Leipzig, trainierten dagegen regenerativ.

Während Stürmer André Silva am Abend wieder bei RB erwartet wird, kehrt Tyler Adams im Laufe des Donnerstags zu seinem Arbeitgeber zurück.

Gefehlt haben zur Wochenmitte die weiterhin verletzten Marcel Halstenberg (Sprunggelenksverletzung), Dani Olmo (leichter Muskelfaserriss) und Brian Brobbey, der mit einer leichten Muskelverletzung im Oberschenkel ausfällt.

Quelle: rblive.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,09 Note
3,10 Note
3,73 Note
3,83 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
27
11
27
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
44% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!