10.01.2020 - 17:27 Uhr Gemeldet von: Brudi Völler | Autor: Fabian Kirschbaum

Kevin Stöger hat nach langer Verletzungspause sein Comeback für Fortuna Düsseldorf geben können. Der 26-Jährige stand dementsprechend beim Testspiel gegen den FC Basel in der Startelf der Rheinländer. Bereits im Vorfeld hatte Stöger angekündet, dass er zum Start der Bundesligarückrunde wieder fit sein wolle. Der erste Schritt in diese Richtung scheint nun gemacht.

Der offensive Mittelfeldspieler hatte seit Mitte Mai wegen seines zweiten Kreuzbandrisses in der Karriere gefehlt und verpasste insgesamt 19 Pflichtspiele der Fortuna.

Ob er dann wirklich am 18. Spieltag auflaufen wird, bleibt zunächst noch abzuwarten. Am 18. Januar reist der SV Werder Bremen in die nordrhein-westfälische Hauptstadt. Anstoß ist um 15:30 Uhr.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,06 Note
3,67 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
25
6

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

93% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!