Kevin Volland | 1. Bundesliga

Einigung zwischen Bayer und Monaco: Transfer steht wohl kurz bevor

30.08.2020 - 14:26 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Nils Richardt

Vor wenigen Tagen kam erstmals das Gerücht auf, dass Kevin Volland die Bundesliga verlassen und von Bayer 04 Leverkusen zur AS Monaco wechseln könnte. Nun nimmt der Transfer offenbar richtig Fahrt auf: Wie die "L’Équipe" und der "kicker" übereinstimmend berichten, sollen beide Vereine nun eine Einigung gefunden haben und der Wechsel damit kurz vor dem Abschluss stehen.


Wie das französische Blatt berichtet, wird Volland sogar schon am Dienstag im Fürstentum zum Medizincheck erwartet. Die Ablöse soll aufgrund der Vertragssituation Vollands (in Leverkusen nur noch bis 2021 gebunden) deutlich niedriger sein, als zunächst angenommen. Der "kicker" schreibt hier von einem Betrag deutlich unter 20 Millionen Euro, laut "L’Équipe" fällt die Summe sogar unter die Grenze von 15 Millionen Euro.

Quelle: kicker.de | lequipe.fr

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,17 Note
3,10 Note
3,33 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
34
27
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
7% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
92% VERKAUFEN!