Kevin Wimmer | Premier League

Hat Hannover 96 Wimmer im Auge?

25.04.2018 - 19:16 Uhr Gemeldet von: Bengt-Magnus Meyer | Autor: Bengt-Magnus Meyer

Nach dem feststehenden Abgang von Salif Sané zu Schalke 04 sucht Hannover 96 nach einem neuen Mann für die Abwehr. Hierbei soll der Verein bei Stoke City fündig geworden sein. Dort steht mit Kevin Wimmer ein Spieler mit Bundesligaerfahrung unter Vertrag.


Seit seinem Wechsel vom 1. FC Köln 2015 ist der Österreicher auf der Insel allerdings nicht wirklich glücklich geworden. Bei Tottenham Hotspur kam Wimmer in zwei Jahren nur auf 15 Ligaeinsätze, wechselte dann im letzten Sommer für knappe 20 Millionen Euro zu Stoke.

Bei den Potters spielte der 25-Jährige zunächst auch regelmäßig, doch seit dem 24. Spieltag ist er abgemeldet - kein einziges Mal wurde Wimmer seither in den Kader des aktuellen Tabellenvorletzten berufen. Wie der "kicker" nun erfahren haben will, soll dieser Umstand Hannover 96 auf den Plan gerufen haben.

Wimmer könnte somit der Spieler sein, mit dem sich die Niedersachsen in "guten Gesprächen" befinden, wie Trainer André Breitenreiter laut "kicker" wissen ließ. Wie der Deal finanziell zu stemmen sein soll, steht allerdings auf einem anderen Blatt.

Nachdem Stoke letztes Jahr viel Geld für Wimmer gezahlt hat, dürfte sich die Ablöse auch für 96 im zweistelligen Millionenbetrag bewegen. Das Fachmagazin geht daher davon aus, dass ein Leihgeschäft wahrscheinlicher wäre.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,14 Note
-
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
22
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 25.04.18

    Neben der Ablöse wäre das Gehalt schon gar nicht zu stemmen, außer er würde sich zu großen Einbußen bereit erklären.

  • 25.04.18

    Ich hoffe für Hannover, dass man sich nach dem Sane-Nachfolger auch noch anderweitig umschaut. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er die Lücke füllen kann. Er hat es bei Stoke (klarer Abstiegskandidat) seit Januar nicht mal mehr in den Kader geschafft.

  • 25.04.18

    Mit Pogatetz spielte ja schon mal ein Österreicher, der von der Insel kam, gar nicht so unglücklich bei Hannover. Er hatte allerdings deutlich mehr Spiele in England gemacht - und kam ablösefrei.

  • 26.04.18

    habe erst gelesen "Hat Hannover 96 Wimper im Auge?"...

  • 26.04.18

    dann doch lieber einen wie Zagadou ausleihen für 2 Jahre statt so einen Söldner zu holen...außerdem ist da auch Hübers den ich gerne neben Anton sehen würde.