13.06.2016 - 14:53 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Da bei Greuther Fürth in der vergangenen Saison Rechtsverteidiger Sebastian Heidinger praktisch ohne wirkliche Konkurrenz gesetzt war, seine Sache jedoch trotzdem gut machte, wollen die Grün-Weißen in der laufenden Sommerpause einen Backup für den 30-Jährigen verpflichten.


Wie der "kicker" berichtet, haben die Franken diesbezüglich bereits einen Kandidaten auf dem Zettel: Khaled Nahrey. Der 21-Jährige, der in der vergangenen Spielzeit auf Leihbasis beim SC Paderborn spielte, kehrt nun zur zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund zurück. Dort steht er noch bis 2017 unter Vertrag.

Quelle: kicker.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE