Kianz Froese | 1. Bundesliga

Keine Teilnahme am Trainingsla­ger

04.07.2018 - 10:37 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Innerhalb eines Jahres empfahl sich Kianz Froese über Einsätze bei der Reserve von Fortuna Düsseldorf für die erste Mannschaft der Flingeraner – wenige Tage vor Weihnachten (2017) stattete der Klub den Kanadier mit einem Profivertrag aus.


Im Rahmen der Vorbereitung, sowohl im vergangenen Sommer als auch im Winter, durfte er bereits auf Tuchfühlung mit dem Profiteam gehen. Das bleibt ihm gegenwärtig zunächst verwehrt: Während sich der Fortuna-Tross am Dienstag in den Westerwald aufmachte, um dort ein Trainingslager zu absolvieren, blieb Froese ebenso wie Tim Wiener verletzungsbedingt daheim.

Der 22-jährige Mittelfeldakteur musste schon zum Ende der abgelaufenen Saison eine Zwangspause einlegen. Im April zog er sich einen Anriss des Syndesmosebands zu.

Quelle: f95.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
25% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE