Kingsley Schindler | 1. FC Köln

Kölner Trio auf dem Weg zum Comeback

19.11.2019 - 00:05 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Beim 1. FC Köln ist der zuletzt angeschlagene Sebastiaan Bornauw am Montag ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Dem Belgier folgen könnten in Kürze auch Kingsley Schindler (Fußprobleme), Noah Katterbach (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Florian Kainz (Knochenhautreizung an der Ferse).


Das Trio stand zu Wochenbeginn mit Reha-Trainer Dennis Morschel auf dem Trainingsplatz. Alle hatten dabei auch das Spielgerät wieder am Fuß, eine Rückkehr ins vollständige Mannschaftstraining scheint also nicht mehr in weiter Ferne zu sein.

Was das für das anstehende Auswärtsspiel bei RB Leipzig (Samstag, 18:30 Uhr) bedeutet, ist derzeit aber noch unklar. Hier gilt es, die nächsten Tage abzuwarten.

Quelle: express.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,17 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
13

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

75% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE