Konstantinos Mavropanos | VfB Stuttgart

Entwarnung: Mavropanos soll Dienstag wieder einsteigen

07.03.2021 - 17:29 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Nils Richardt

Konstantinos Mavropanos musste am Samstagnachmittag im Bundesligaspiel des VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt (1:1) rund zwanzig Minuten vor dem Ende ausgewechselt werden. Nach der Partie erklärte Cheftrainer Pellegrino Matarazzo, dass sein Schützling über Wadenprobleme geklagt habe und nun wohl einige Tage pausieren müsse.


Offenbar benötigt der 23-Jährige aber keine längere Auszeit als seine Kollegen: Denn nach dem intensiven Spiel gegen die Eintracht erhält die komplette Mannschaft zwei trainingsfreie Tage – und zum Wiedereinstieg am Dienstag soll auch Mavropanos wieder dabei sein.

Das berichtet der kicker am Sonntag. Nach Informationen des Fachmagazins konnten die Schwaben am Tag nach dem Spiel bereits Entwarnung geben: Die Wadenprobleme sollen nur „leichterer Natur“ sein. Einer normalen Vorbereitung auf das nächste Bundesligawochenende und einem Einsatz gegen die TSG Hoffenheim (Sonntag, 15:30 Uhr) sollte damit nichts im Wege stehen.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,90 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
20
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
92% KAUFEN!
2% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!