Kristijan Jakić | Eintracht Frankfurt

Holt die SGE Kristijan Jakić in die Bundesliga?

25.08.2021 - 17:15 Uhr Gemeldet von: carhartt | Autor: Fabian Kirschbaum

Holt Eintracht Frankfurt auf der Suche nach einem neuen Mittelfeldmann Kristijan Jakić in die Bundesliga? Es scheint möglich. Zuerst hatten kroatische Medien über das Interesse der SGE am 24-Jährigen von Dinamo Zagreb geschrieben.


Sportske Novosti zufolge hat die Eintracht schon ein (zu niedriges) Angebot für den defensiven Mittelfeldspieler abgegeben, das jetzt ausreichend nachgebessert werden soll.

Deutsche Medien vermeldeten nunmehr auch, dass die Frankfurter ihre Fühler nach dem Kroaten ausgestreckt haben. Vom kicker heißt es allerdings, dass Jakić nicht der einzige Spieler sei, mit dem sich die Hessen „auf der Suche nach einem Aggressive Leader fürs Mittelfeld“ beschäftigen. Offen sei auch, ob Jakić Top-Kandidat ist.

Jakić besitzt noch langfristig Vertrag

Sky stellt es ein bisschen anders dar. Demnach laufen konkrete Gespräche zwischen dem Sechser und der Eintracht. Auch soll Jakić aus dem Kandidatenkreis die besten Karten haben. SGE-Sportvorstand Markus Krösche sei von ihm überzeugt.

Geld müsste der Bundesligist auf jeden Fall auf den Tisch legen, ist Jakić doch noch bis 2025 vertraglich in Zagreb gebunden. Aktueller Marktwert laut Transfermarkt: vier Millionen Euro. In der Personalie dürfte es in den nächsten Tagen auf jeden Fall spannend bleiben.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,16 Note
3,67 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
26
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
36% KAUFEN!
54% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!