László Bénes | FC Augsburg

Bénes gegen Real Madrid eine Option für den Kader

26.10.2020 - 15:37 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Robin Meise

Wenn Borussia Mönchengladbach im Rahmen der Champions League am Dienstagabend (21:00 Uhr) auf Real Madrid trifft, könnte auch László Bénes wieder mit an Bord sein. Der 23-Jährige setzte zuletzt über zwei Monate mit einer Bänderverletzung im Sprunggelenk aus.


"Es ist durchaus möglich, dadurch, dass wir auch den Kader morgen etwas vergrößern können, dass wir Laci Bénes das erste Mal dann mit im Kader haben – auf der Bank", freute sich Cheftrainer Marco Rose über die eventuelle Rückkehr seines Schützlings.

Ob der Slowake gegen die Königlichen in der Königsklasse bereits zum Einsatz kommt, bleibt abzuwarten. Auch Neuzugang Valentino Lazaro bietet sich nach seiner auskurierten Muskelverletzung in der Wade als Option für das Aufgebot an.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,00 Note
3,50 Note
3,62 Note
4,32 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
2
1
22
18
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
74% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
2% VERKAUFEN!