DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

20.06.2018 - 21:51 Uhr Gemeldet von: Max Hendriks

Auf den Außenverteidigerpositionen zeichnet sich beim 1. FSV Mainz 05 in diesem Transfersommer durchaus viel Bewegung ab. Philipp Mwene wurde bereits aus Kaiserslautern für die rechte Abwehrseite verpflichtet, dort könnte noch Routinier Giulio Donati den Klub verlassen.


Und links tut sich vielleicht ebenfalls noch etwas. Wurde zuletzt noch über ein Interesse an Leipzigs Bernardo berichtet – Mainz bestritt allerdings, Verhandlungen mit RB zu führen –, ist nun ein Akteur aus Argentinien für diese Position im Gespräch: Gonzalo Piovi von Racing Club.

Spielerberater Juan Cruz Oller gab laut "TyC Sports" zu Protokoll, dass die Nullfünfer seinem Schützling ein Angebot unterbreitet haben. Beim 23-Jährigen, bis 2022 beim Klub aus dem Vorort von Buenos Aires unter Vertrag stehend, könne es durchaus zur Luftveränderung kommen, so Cruz Oller, allerdings wolle Piovi sein Heimatland "aus persönlichen Gründen" nicht verlassen.

Quelle: tycsports.com

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 21.06.18

    Hier liegt wohl eine Verwechslung vor... Transfermarkt.de spricht von Gonzalo Piovi. Ebenfalls Linksverteidiger bei Racing Club. Allerdings aber erst 23 Jahre alt.
    https://www.transfermarkt.de/mainz-bietet-10-mio-fur-lyon-sturmer-mateta-ndash-linksverteidiger-piovi-im-fokus/view/news/311457

    BEITRAG MELDEN

  • 21.06.18

    Ja, da ist wohl etwas schiefgegangen.
    Die News wurde auf den richtigen Spieler umgestellt. Und vielen Dank für den Hinweis.

    BEITRAG MELDEN

  • 22.06.18

    der hat ja erschreckende ähnlichkeit mit rouven schröder

    BEITRAG MELDEN