21.04.2019 - 13:05 Uhr Autor: Robin Meise

Die Bundesligapartie gegen den 1. FC Nürnberg (2:0) war für Leon Bailey am Samstagnachmittag bereits in der 34. Minute verletzungsbedingt beendet. Wie Bayer Leverkusen nun bekannt gibt, wird der Flügelflitzer aufgrund einer muskulären Verletzung mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.


Ob der Jamaikaner zum Ende der Saison noch einmal zum Einsatz kommen kann, hängt demnach vom Heilungsverlauf der Blessur ab. Im Duell mit den Franken wurde Lucas Alario für den 21-Jährigen eingewechselt. Der Angreifer erzielte im weiteren Spielverlauf den Treffer zur 1:0-Führung für die Werkself.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,75 Note
2,98 Note
3,40 Note
3,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
8
30
29
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

10% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
70% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 21.04.19

    Ob jetzt Paulinho mal spielen darf? Oder wird Volland jetzt Außenstürmer und Alario übernimmt das Zentrum?

    BEITRAG MELDEN

    • 21.04.19

      Volland wird spielen. Tendenziell wird nun eher Alario rein rotieren und Paulinho im Laufe des Spiels eingewechselt.

      BEITRAG MELDEN

  • 21.04.19

    Einfach nur Schlimm, werde jetzt kein Meister mehr!!!

    BEITRAG MELDEN

  • 21.04.19

    Glaube nicht, dass er diese Saison nochmal spielen wird, deshalb werde ich ihn wohl verkaufen müssen....

    BEITRAG MELDEN

  • 21.04.19

    Brandt auf die Bailey Position?

    Kohr mit Chancen auf einen Platz in der S11?

    BEITRAG MELDEN