Leon Dajaku | 1. Bundesliga

Dajaku am Blinddarm operiert

20.07.2021 - 11:51 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Der 1. FC Union Berlin weilt derzeit im zweiten Trainingslager in Oberlängenfeld (Tirol/Österreich). Nicht bei den Teamkollegen sind derzeit allerdings Leon Dajaku und Neuzugang Tymoteusz Puchacz.


Wie die Köpenicker am Dienstag über ihre vereinseigenen Kanäle zu Protokoll gaben, stehen die beiden vorerst nicht zur Verfügung. Als Grund führte der Hauptstadtklub bei Dajaku an, dass sich der 20-jährige Angreifer kurzfristig einer Blinddarm-Operation in der Charité (Berlin) unterziehen musste.

Der polnische Linksverteidiger Puchacz wiederum wurde am Montag aufgrund eines akuten Infekts vorsorglich aus dem Trainingslager in ein nahegelegenes Krankhaus gebracht. Er kann dieses aber vermutlich bald wieder verlassen, wie die Eisernen ebenfalls wissen ließen.

Wann genau die beiden in den Trainingsbetrieb zurückkehren können, bleibt entsprechend abzuwarten.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,50 Note
-
5,00 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
2
2
2
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
44% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
55% VERKAUFEN!