Leon Dajaku | 1. Bundesliga

Dajaku steht bei Union weiter auf der Ausfallliste

06.08.2021 - 20:09 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Union Berlin kann beim anstehenden Pokalwochenende noch nicht wieder auf Leon Dajaku zurückgreifen. Der Offensivakteur, der zudem als Leihkandidat gilt, hat immer noch mit den Folgen seiner Blinddarm-OP zu kämpfen und fällt daher sicher für die Erstrundenpartie bei Türkgücü München (Sonntag, 15:30 Uhr) aus.


Es hatte sich schon abgezeichnet, dass es für den Rechtsfuß noch nicht reichen würde, um gegen den Drittligisten mit von der Partie zu sein.

Dass er weiterhin auf der Ausfallliste des Hauptstadtklubs steht, bestätigte jetzt noch einmal Union-Chefcoach Urs Fischer während des medialen Vorgesprächs der Pokalbegegnung: „Es ist so, dass Dajaku, Fabio Schneider und Grischa Prömel sicherlich nicht zur Verfügung stehen“, so das Personalupdate des Schweizers.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,50 Note
-
5,00 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
2
2
2
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!