Leon Goretzka | FC Bayern München

Auf der Liste von Juventus?

13.11.2016 - 16:00 Uhr Gemeldet von: mariod | Autor: NevenX

In Bezug auf Transfers für die Saison 2017/18 soll Italiens Meister Juventus eine Liste mit U23-Spielern führen, die man als mögliche Verstärkungen ausgemacht habe, schreibt die "Tuttosport". Auf dieser Liste steht der Sporttageszeitung zufolge auch der Name von Leon Goretzka. Der 21 Jahre alte Nationalspieler ist an den FC Schalke 04 noch bis 2018 gebunden und besitzt mit Jörg Neubauer den gleichen Berater wie Juves Mittelfeldspieler Sami Khedira.


Des Weiteren werden André Silva, Rúben Neves, Héctor Herrera (alle FC Porto), Victor Lindelöf, Alejandro Grimaldo (beide SL Benfica), Youri Tielemans (RSC Anderlecht), Memphis Depay (Manchester United), Riechedley Bazor (FC Ajax), Rodrigo Bentancur (Boca Juniors), Corentin Tolisso (Olympique Lyon) und erneut Mahmoud Dahoud, der in der Vergangenheit bereits mehrmals mit Juventus in Verbindung gebracht wurde, aufgezählt. Wie "Tuttosport" selbst anmerkt, dürften die Namen den meisten Spitzenklubs aus Europa bekannt sein.

Dass der Serienmeister bisher bei Goretzka (oder einem anderen Akteur) aktiv geworden sei oder gar an ihm "baggert", wie andere Medien schreiben, geht aus der Meldung von "Tuttosport" nicht hervor. Auch dass die Bianconeri einen Umbruch planen, der durch die Verpflichtung von sich auf der Liste befindender Spieler eingeleitet werden soll, wird entgegen Berichten aus Deutschland ebenso wenig geschrieben wie deren Behauptung, die Liste umfasse insgesamt 20 Namen.

Quelle: Tuttosport

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,37 Note
3,38 Note
2,95 Note
3,20 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
26
30
24
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 13.11.16

    Kriegt doch selbst in der Bundesliga keine Konstanz rein, wie soll das dann im Ausland werden?

  • 13.11.16

    ...steht auf einer Liste mit 12 weiteren Spielern... wird also nichts konkretes sein. Und warum sollte er gehen, jetzt wo er sich einen Stammplatz organisiert hat?

  • 13.11.16

    Er sollte erstmal ein bis zwei Saisons so gut wie verletzungsfrei bleiben und Leistungsträger sein. Die letzten drei Jahre waren jetzt kein Statement um sich bei einem Großclubs durchzusetzen.

  • 13.11.16

    Sollte erstmal zum Friseur gehn

  • 13.11.16

    Dios mio

  • 14.11.16

    Wow der Artikel sagt, dass Juve eine Liste mit jungen Spielern hat. Im letzten Abschnitt steht dann klar, dass man bei keinem davon aktiv geworden ist oder gar ein Umbruch bevorsteht.
    Tut mir leid, aber die Namen auf der Liste haben doch alle großen Clubs auf einer Liste mit potentiellen Verpflichtungen in irgendeiner Schublade liegen. Also wo ist der Informationsgehalt?