14.10.2019 - 17:44 Uhr Autor: Kristian Dordevic

"Aktuell bin ich ein bisschen kaputt vom Training" – Leon Goretzka dürfte es freuen, solch eine Aussage mal wieder treffen zu können. Denn bis vor einigen Tagen musste der Mittelfeldspieler dem Trainingsplatz nach einem operativen Eingriff am Oberschenkel noch fernbleiben. Jetzt steht die Rückkehr ins Mannschaftstraining bevor.


Seit letzter Woche kann Goretzka auf dem Rasen an seinem Comeback feilen, einen Tag nach der Aufnahme von Lauftraining kam bereits der Ball ins Spiel. "Es läuft alles nach Plan, sogar ein bisschen schneller als geplant. Ich fühle mich gut", beteuert er und kündigt an: "Ich denke schon, dass ich diese Woche noch mit der Mannschaft trainieren werde."

Wann es anschließend reicht, um in den Spielbetrieb einzugreifen, "ist auch im Endeffekt eine Entscheidung des Trainers" und hängt natürlich davon ab, wie er sich fühle – "ich bin aber zuversichtlich, dass es in der nächsten Zeit so weit sein wird".

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,25 Note
3,37 Note
3,38 Note
3,22 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
30
26
30
13

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

86% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!