Leon Goretzka | FC Bayern München

Kopfver­let­zung: Nagelsmann äußert sich zu Go­retzka-Aus­wechslung

25.01.2023 - 08:55 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Leon Goretzka ist beim zurückliegenden 1:1 des FC Bayern München gegen den 1. FC Köln in der Halbzeit in der Kabine geblieben. Auf der Pressekonferenz im Nachgang der Partie lieferte Chefcoach Julian Nagelsmann die Gründe dafür.


„Bei einer Kopfballaktion ist der Kölner Spieler auf seinen Kopf gefallen. Der Schwindel wurde dann zur Halbzeit zunehmend und deswegen haben wir reagiert“, gab Nagelsmann zu Protokoll, der für die Mittelfeldzentrale Ryan Gravenberch brachte.

Inwiefern Goretzka für das anstehende Duell mit Eintracht Frankfurt (Samstag, 18:30 Uhr) einsatzfähig ist, muss damit abgewartet werden.

Transfer Knaller für euer Kickbase Team?

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
2,95 Note
2,98 Note
3,34 Note
3,33 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
24
24
19
13
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
58% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
19% VERKAUFEN!