Leon Goretzka | FC Bayern München

Kann sich langen Verbleib vorstellen

05.08.2016 - 13:24 Uhr Gemeldet von: mariod | Autor: Max Hendriks

Momentan weilt Leon Goretzka mit der deutschen Auswahl bei den Olympischen Spielen, musste gestern in der Partie gegen Mexiko aber unglücklicherweise in der ersten Halbzeit mit einer Blessur an der Schulter angeschlagen ausgewechselt werden. Welche Ausfallzeit dem Kapitän der deutschen U23-Auswahl droht, ist noch offen, aber zumindest ein Einsatz im zweiten Gruppenspiel am Samstag ist derzeit fraglich.


Vor kurzer Zeit äußerte sich der 21-Jährige in einem Gespräch mit dem "kicker" zu seiner Zukunft auf Schalke. So beschäftige sich der Mittelfeldmann nicht mit einem Abschied von den Königsblauen: "Ich finde, dem Verein noch nicht das wiedergegeben zu haben, was ich mir vorstelle und auch von mir erwarte."

Bei einer positiven Entwicklung unter dem neuen Führungsduo Heidel/Weinzierl könnte sich der Youngster auch "durchaus vorstellen, langfristig zu bleiben". Schalke verpflichtete Goretzka 2013 von seinem Jugendverein VfL Bochum für knapp über drei Millionen Euro, aktuell ist er noch bis 2018 an die Gelsenkirchener gebunden.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,37 Note
3,38 Note
2,95 Note
3,20 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
26
30
24
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 05.08.16

    Es gibt wenige Spieler, denen ich eine große Karriere so sehr gönnen würde, wie ihm. Erzrivalität hin oder her. Einwandfreier Kerl!

  • 05.08.16

    Leider zu verletzungsanfällig. Von Anfang an. Was z.T. aber auch an der miserablen Schalker Medizinabteilung liegen mag. Heidel bringt hoffentlich auch in diesem Bereich mehr Professionalität rein.

    • 05.08.16

      Und bald mäht Heidel auch den Rasen und dreht die Bratwürstchen um, damit alles besser wird. Leute, echt - der Mann ist gut, aber nicht der Messias.
      Und ich kenn meinen Klub - zündet Embolo nicht, oder Naldo macht nen Patzer, ist Heidel gleich wieder Arsch vom Dienst...

      Die Verletzungen von Leon waren bis auf den Muskelbündelriss (und selbst da weiß man es nicht) nicht auf falsche Trainingsmethodik oder Anfälligkeit zurückzuführen - das waren Unfälle (Sturz auf Schulter, Tritt auf Fuß). Nicht übertreiben, es ist ja nicht Sidney.

    • 05.08.16

      Da hast du leider Recht! Ich hoffe man gibt Heidel und Weinzierl die notwendige Zeit und Ruhe um langfristig erfolgreich zu sein...
      Hoffe Goretzka ist bald wieder fit. Hat immer die richtige Einstellung der Kerle, gefällt mir sehr gut.

  • 05.08.16

    /Ironie on
    Ein klares Bekenntnis sieht anders aus
    Ironie off/

    Spaß beiseite: Sehr gute Einstellung! Da können sich einige was von abschneiden.

  • 05.08.16

    warum stellt sich so eine frage überhaupt, wenn noch gar nicht konstant leistung gezeigt wurde....als wenn da schon wieder interessenten schlange stehen würden...