Louis Schaub | 1. Bundesliga

Nach Erkältung: Schaub wieder im Training

02.12.2021 - 19:16 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Louis Schaub sieht es nach seiner erkältungsbedingten Pause wieder gut aus. Der österreichische Offensivakteur des 1. FC Köln konnte am Donnertag ins Teamtraining einsteigen, wie sein Coach Steffen Baumgart auf der Spieltagspressekonferenz wissen ließ.


„Louis hat heute wieder mit dem Training begonnen und wird demnach auch mit hoher Wahrscheinlichkeit im Kader dabei sein“, so der Übungsleiter im Vorfeld der Partie bei Arminia Bielefeld (Samstag, 15:30 Uhr).

Schaub kam in der bisherigen Saison fast ausschließlich die Rolle des Jokers zu. In der Liga wurde er stets in der zweiten Halbzeit eingewechselt (mit Ausnahme am 5. und 11. Spieltag, an denen er gar nicht zum Einsatz kam). Gelungen sind ihm dabei ein Tor und zwei Vorlagen. Seinen einzigen Startelfeinsatz verbuchte der 26-Jährige in der zweiten Runde des DFB-Pokals beim 2:0-Sieg über den VfB Stuttgart.

Quelle: Pressekonferenz | fc.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,62 Note
-
4,14 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
9
-
28
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
38% KAUFEN!
38% BEOBACHTEN!
23% VERKAUFEN!