Luca Kilian | 1. FSV Mainz 05

Kilian musste gegen Bayern kurzfristig passen

04.01.2021 - 10:35 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Im Bundesligaspiel gegen den FC Bayern München musste der 1. FSV Mainz 05 auf die Dienste von Luca Kilian verzichten. Der 21 Jahre junge Innenverteidiger musste nach Angaben von Interimscoach Jan Siewert kurzfristig passen. Nähere Angaben zur Art der Blessur wurden hingegen nicht gemacht.


Darüber hinaus setzte auch Stammkeeper Robin Zentner im Zuge der 2:5-Niederlage gegen den Rekordmeister mit Rückenproblemen aus. Ob die beiden Akteure am nächsten Wochenende wieder mit dabei sein können, bleibt vorerst abzuwarten.

Am kommenden Samstag empfangen die Nullfünfer Eintracht Frankfurt. Anpfiff ist am Nachmittag um 15:30 Uhr. Gegen die Adlerträger wird zudem Moussa Niakhaté nach seiner Gelbsperre zurückerwartet.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,07 Note
4,20 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
15
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
41% KAUFEN!
41% BEOBACHTEN!
17% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 04.01.21

    Ist mir gar nicht aufgefallen, dass er nicht dabei war. 🤷‍♂
    Schon bitter, hat ja eigentlich letzte Saison ordentlich gespielt und hatte sich vermutlich mehr erhofft.