Luca Kilian | 1. FSV Mainz 05

Mainz muss weiterhin auf Kilian verzichten

07.01.2021 - 15:43 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Beim 1. FSV Mainz 05 wird beim anstehenden Rhein-Main-Derby gegen Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr) zum ersten Mal Neu-Trainer Bo Svensson die Geschicke von der Seitenlinie aus leiten. Der Däne kann dabei allerdings noch nicht auf Abwehrmann Luca Kilian zurückgreifen.


Kilians erneuten Ausfall, nachdem er schon die zurückliegende Partie in München (2:5-Niederlage) verpasst hatte, förderte die Pressekonferenz der Mainzer am Donnerstag vor dem 15. Spieltag zutage.

"Kilian geht es nach Magen-Darm-Problemen etwas besser, er befindet sich aber noch im Aufbau", erklärte 05-Pressesprecherin Silke Bannick zur aktuellen Lage beim 21-Jährigen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,07 Note
4,20 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
15
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 07.01.21

    Wird der diese Saison noch Stammspieler? Eher nicht oder?

    • 07.01.21

      Er hat mal dran geschnuppert, als noch 4er Kette gespielt wurde und St. Juste RV gespielt hat. Dann hat sich aber Hack klar durchgesetzt und man ist wegen der neuen Stabilität auch bei dem System mit 3 IV und 2 offensiven AV geblieben. Das wird vermutlich unter dem neuen Trainer so bleiben.