Luca Netz | Borussia Mönchengladbach

Hütter äußert sich zur Blessur von Netz

13.09.2021 - 10:11 Uhr Gemeldet von: Hackster264 | Autor: Nils Richardt

Im Duell mit Arminia Bielefeld (3:1) durfte Luca Netz erstmals von Beginn an für Borussia Mönchengladbach ran. Der 18 Jahre junge Linksverteidiger agierte vor einer Dreierkette und beackerte gemeinsam mit Joe Scally (ebenfalls 18) die Außenbahnen.


Nach einer knappen Stunde Spielzeit musste Netz, der die 1:0-Führung durch Lars Stindl vorbereiten konnte, angeschlagen vom Platz. „Netz ist ja aufgrund eines Magen-Darm-Virus länger ausgefallen und hat jetzt gar nicht so viel trainiert. Er hat dann einen Krampf bekommen, wie es halt oft ist, wenn man jung ist“, erklärte Cheftrainer Adi Hütter, der allerdings Entwarnung gab. „Das ist nicht so schlimm.“

Insgesamt ging der Plan mit der Systemumstellung gegen die Ostwestfalen aber auf. „Wir wollten den Gegner etwas mit der Dreierkette überraschen. Luca Netz hat heute das erste Mal mit seinen 18 Jahren nach Krankheit gespielt. Ich war grundsätzlich mit Netz und Scally sehr zufrieden und da muss ich auch – dafür, dass sie erst 18 Jahre alt sind – ein großes Kompliment aussprechen.“

Zur letzten Meldung vom 12. September 2021:

Netz angeschlagen ausgewechselt

Der nächste unfreiwillige Wechsel bei Borussia Mönchengladbach im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld: Nachdem zur Pause bereits Jonas Hofmann angeschlagen raus musste, geht es in der 58. Minute auch für Luca Netz nicht mehr weiter.

Kurz zuvor hatte sich der Linksverteidiger auf den Boden gesetzt und Probleme angezeigt. Nachdem Mitspieler zunächst versuchten, das rechte Bein zu dehnen, wurde die medizinische Abteilung aufs Feld gerufen. Gestützt von zwei Betreuern humpelte Netz schließlich vom Rasen und wurde durch Patrick Herrmann ersetzt.

Quelle: Pressekonferenz | DAZN

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,31 Note
4,25 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
11
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
57% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
29% VERKAUFEN!