Luca Unbehaun | Borussia Dortmund

Unbehaun muss mit Handver­let­zung pausieren

24.11.2021 - 16:39 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Borussia Dortmund ist Ersatzkeeper Luca Unbehaun derzeit zum Pausieren gezwungen. Das geht aus einem Bericht der Ruhr Nachrichten hervor. Demnach laboriert der 20-Jährige, der normalerweise für die U23 der Borussia zum Einsatz kommt, bereits seit einigen Wochen an einer Handverletzung.


Er wie auch Roman Bürki (Nummer drei des BVB) seien deshalb auch nicht mit dabei beim Champions-League-Match der Schwarz-Gelben in Lissabon (Mittwochabend, 21:00 Uhr). Bei Bürki führte das Blatt Magen-Darm-Probleme an, weswegen der Schweizer in Dortmund blieb, statt mit zum Duell gegen Sporting zu reisen. Wann Unbehaun wieder einsatzfähig sein kann, bleibt abzuwarten.

Kimmich 2.0?! | Learnings Spieltag 17


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
69% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!