Luca Unbehaun | Borussia Dortmund

Hoffenheim und Union mit Interesse an BVB-Keeper Unbehaun?

09.04.2021 - 13:00 Uhr Gemeldet von: robototo | Autor: Robin Meise

Torwarttalent Luca Unbehaun könnte im kommenden Sommer möglicherweise einen Tapetenwechsel anstreben. Der 20 Jahre junge Keeper besitzt bei Borussia Dortmund noch einen bis 2022 datierten Vertrag und soll laut Bild-Angaben das Interesse von der TSG Hoffenheim und dem 1. FC Union Berlin geweckt haben.


Die Situationen auf dieser Position gestalten sich beim BVB und auch bei Union etwas unübersichtlich. Während Marwin Hitz die langjährige Nummer eins, Roman Bürki, bei den Schwarz-Gelben auf die Bank verdrängen konnte, musste sich bei den Eisernen mit Loris Karius, den es leihweise vom FC Liverpool nach Köpenick zog, ein prominenter Name hinter Andreas Luthe einreihen. Bei den Hoffenheimern ist Oliver Baumann unangefochtener Stammtorhüter.

Ob Unbehaun einen Abschied in Erwägung zieht, bleibt ohnehin abzuwarten. Im Laufe der Saison durfte der U20-Nationalspieler immerhin fünfmal in der Bundesliga auf der Bank Platz nehmen. Eine deutlich größere Perspektive auf Einsatzzeit gibt es – trotz seiner zweifelsohne großen Veranlagung –womöglich auch bei den derzeit interessierten Vereinen vorerst nicht.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
37% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
37% VERKAUFEN!