Luca Waldschmidt | VfL Wolfsburg

Offiziell: Waldschmidt un­terschreibt in Wolfsburg

22.08.2021 - 16:40 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Der VfL Wolfsburg verstärkt sich in der Offensive: Luca Waldschmidt wechselt von SL Benfica zu den Niedersachsen, wo er einen Vertrag bis 2025 unterschreibt und die Rückennummer 28 erhält. Wie der portugiesische Topklub offiziell bestätigt, fließt für den Transfer eine Ablösesumme von zwölf Millionen Euro.


Der Torschützenkönig der U21-Europameisterschaft 2019 und siebenfache deutsche A-Nationalspieler war erst im vergangenen Sommer, für eine kolportierte Ablöse von 15 Millionen Euro, vom SC Freiburg nach Lissabon gewechselt. Nach nur einem Jahr zieht es ihn nun bereits wieder zurück in sein Heimatland.

Stimmen zum Transfer

„Ich freue mich sehr, wieder zurück in der Bundesliga zu sein. Das wollte ich unbedingt“, erklärte der Spieler die Entscheidung. „Nach Aufnahme der Gespräche mit den Verantwortlichen habe ich schnell den Eindruck gewonnen, dass der Schritt zum VfL Wolfsburg genau der richtige für mich ist. Ich bin überzeugt von dem Weg des Klubs, die Philosophie und Ambitionen des VfL decken sich zu einhundert Prozent mit meinen Vorstellungen.“

Ähnlich sieht es auch VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer: „Wir haben die sehr gute Entwicklung von Luca schon länger verfolgt und sind froh, dass er sich jetzt dem VfL angeschlossen hat. Luca hat unter anderem in der Bundesliga bereits unter Beweis gestellt, dass er ein sehr torgefährlicher Offensivspieler ist, der auf allen Positionen im Angriff einsetzbar und somit sehr flexibel ist. Er passt nicht nur sportlich, sondern auch von seinem Charakter her hervorragend in unsere Mannschaft. Mit seiner Entwicklung ist er noch längst nicht am Ende und von daher freuen wir uns, jetzt auch gemeinsam mit ihm unsere Ziele anzugehen.“


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,34 Note
3,91 Note
-
3,88 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
30
23
-
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
72% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
Gregor Kobel © imagoimages / Sven Simon
Diagnose bei Dortmunds Kobel steht fest

Patrik Schick © imagoimages / ULMER Pressebildagentur
Schick mit Blessur aus­ge­wechselt
Patrik Schick © imagoimages / ULMER Pressebildagentur
Leverkusen in den nächsten Spielen ohne Schick
Borussia Mönchengladbach © imagoimages / Ulrich Hufnagel
Gladbacher Quintett fehlt im Teamtraining