Lucas Hernández | FC Bayern München

Flick: "Lucas ist aktuell am weitesten"

17.01.2020 - 15:30 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Im Fall von Lucas Hernández gibt es Hoffnung, dass er in naher Zukunft wieder am Spielbetrieb des FC Bayern München teilnehmen kann. Der Innenverteidiger musste zuletzt fast drei Monate mit einem Innenbandteilriss im Sprunggelenk aussetzen.


"Aktuell ist es so, dass Lucas am weitesten ist. Er wird heute Mittag noch mal auf dem Platz trainieren. Wir versuchen ihn dann nächste Woche wieder Schritt für Schritt einzubinden", erklärte Cheftrainer Hansi Flick mit Blick auf die Verletztenliste.

Neben dem 23-Jährigen fehlen aktuell noch Javier Martínez (Muskelverletzung), Niklas Süle (Kreuzbandriss), Kingsley Coman (Kapselverletzung im Knie/grippaler Infekt) und Ersatzkeeper Ron-Thorben Hoffmann (Gesichtsverletzung).

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,04 Note
3,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
19
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
86% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!