Tuta | Eintracht Frankfurt

Tuta ist zurück auf dem Trai­ningsplatz

09.03.2021 - 16:15 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Bruno Hübner schlägt in dieselbe Kerbe wie zuletzt Trainer Adi Hütter. Abwehrspieler Tuta werde für das Aufeinandertreffen mit RB Leipzig „am Sonntag wieder zur Verfügung stehen“, gab der Sportdirektor von Eintracht Frankfurt fünf Tage vor der Partie zu Protokoll.


Im Trainingsbetrieb wirkt der Abwehrspieler, den am vergangenen Wochenende Beschwerden im Bereich des Gesäßes außer Gefecht gesetzt hatten, noch nicht richtig mit. Er absolvierte am Dienstag lediglich das Aufwärmprogramm mit seinen Teamkameraden und hängte eine Individualeinheit dran. Genau wie Mitspieler Daichi Kamada (Hexenschuss)

„Kamada und Tuta sind auf dem Weg der Besserung“, stellte Hübner klar und erläuterte: „Sie rauszulassen, war eine Vorsichtsmaßnahme, damit sich die Verletzung nicht verschlimmert.“


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,12 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
17
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
92% KAUFEN!
1% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!