14.01.2020 - 22:38 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Hertha BSC stößt auf der Suche nach einem weiteren zentralen Mittelfeldspieler anscheinend erneut auf Gegenwind. Nach dem geplatzten Transfer von Granit Xhaka (nachdem dort der Trainer gewechselt wurde) ist nach Angaben der "Bild" nun auch der Transfer von Xhaka-Alternative Lucas Tousart auf der Kippe.


Denn dessen Verein Olympique Lyon finde aktuell keinen passenden Ersatz für zwei seiner verletzten Mittelfeldspieler. Daher seien die Franzosen gegenwärtig nicht bereit, Tousart Richtung Berlin ziehen zu lassen. Die Verhandlungen stocken.

Dabei sah es doch schon gut aus: Vor Kurzem berichtete das Boulevardblatt, dass sich Hertha BSC mit Tousart bereits geeinigt habe. Es müsste nur noch das Einverständnis von Lyon geben – und dieses könnte nun auf sich warten lassen.

Quelle: bild.de | bild.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!