Ludovic Ajorque | 1. FSV Mainz 05

Ajorque mit guten Chancen auf Star­telfein­satz in Leipzig

28.03.2024 - 16:03 Uhr Gemeldet von: lukas.heyer | Autor: lukas.heyer

Nach einer sehr guten Trainingswoche sowie einem gelungenen Startelfeinsatz beim 2:0-Sieg gegen den VfL Bochum könnte Stürmer Ludovic Ajorque für das kommende Bundesligaspiel bei RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr) erneut in die Startelf berufen werden.


„Er hat einen sehr guten Job gegen Bochum gemacht“, verkündete sein Trainer Bo Henriksen auf der Pressekonferenz vor der Begegnung am Samstag. Somit ist es durchaus denkbar, dass Ajorque nun erneut den Vorzug vor seinen Mannschaftskollegen Brajan Gruda und Karim Onisiwo erhält.

Ajorque punktete schon letztes Jahr gegen RB

Zumal dem Franzosen das vergangene Auswärtsspiel der Mainzer in Leipzig noch in guter Erinnerung sein dürfte: Beim 3:0-Sieg seiner Mannschaft vor knapp einem Jahr steuerte Ajorque selbst einen sehenswerten Treffer bei.

„Wir haben letztes Jahr gesehen, was passieren kann. Gerade wie er da gespielt hat … da haben wir eine sehr gute Version von Ludo gesehen. Wenn wir wieder so eine Performance bekommen, sind wir alle happy. Aber ich gehe davon aus, dass er es gut machen wird.“

Ob letztlich von Beginn an oder von der Bank, bleibt abzuwarten. Die Zeichen stehen jedenfalls gut für Ajorque.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,53 Note
4,16 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
17
26
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
57% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!