14.11.2019 - 11:12 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Während der Rückschlag bei Ömer Toprak (erneute Muskelsehnenverletzung) die diesjährige Verletzungsproblematik beim SV Werder Bremen aufleben lässt, sorgt Ludwig Augustinsson seinerseits für positive Nachrichten: Er nimmt heute – erstmals seit dreieinhalb Monaten – vollständig am Mannschaftstraining teil.


Nun bleibt abzuwarten, wie der Ende August am Knie operierte Linksverteidiger auf die (regelmäßige) Belastung reagiert. Erst kürzlich zeigte er sich allerdings zuversichtlich, dass auf den Trainingseinstieg auch zügig eine Kaderrückkehr erfolgen können.

Im Laufe der Hinrunde möchte Augustinsson auf jeden Fall noch ins Geschehen eingreifen. Für die Norddeutschen rollt ab dem 23. November mit dem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 wieder der Ball.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,53 Note
3,59 Note
3,33 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
29
34
3

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

92% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
2% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 14.11.19

    Als ob ich heute Geburtstag habe. Erst Casteels und jetzt Augustinsson 🥳

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 14.11.19

    Wichtig! Freu mich schon auf ihn & auf die MW Explosion :D

    BEITRAG MELDEN

  • 14.11.19

    Wird Zeit! Hoffe er schlägt wieder ein.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.11.19

    Die Abwehr ist das ganz große Problem bei Werder. Friedl als LV ist nun mal nicht so der Knaller. Mit Augustinsson und Moisander sollte die Verteidigung ein wenig sattelfester werden.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.11.19

    Knapp anderthalb Wochen teamtraining. Bleibt spannend ob er am 23.11. in der s11 steht wenn er problemlos trainieren kann bis dahin.

    BEITRAG MELDEN

    • 14.11.19

      Denke eher nicht. Aber die Woche drauf wäre es nicht unrealistisch 💪🏻

      BEITRAG MELDEN

    • 14.11.19

      Ja bin auch eher skeptisch. Mal sehen vielleicht erhellt uns vorher noch eine klärende Meldung :)

      BEITRAG MELDEN

    • 14.11.19

      FloKo wird seine Fans schon nicht im Regen stehenlassen...

      BEITRAG MELDEN

    • 14.11.19

      Naja bei Hoffenheim stand kramaric auch plözlich in der s11, hoffe das es bei ihm das gleiche ist

      BEITRAG MELDEN

    • 14.11.19

      Und bei Kramaric hat man gesehen, dass es danach wieder Probleme geben kann. Lieber eine Woche abwarten und dann dauerhafter S11-Kandidat.

      BEITRAG MELDEN

    • 14.11.19

      "Im Laufe der Hinrunde möchte Augustinsson auf jeden Fall noch ins Geschehen eingreifen" klingt jetzt eher nach Spieltag 16, oder?

      BEITRAG MELDEN