Lukáš Hrádecký | Bayer 04 Leverkusen

Hrádecky mischt wieder im Bayer-Teamtrai­ning mit

29.03.2021 - 14:04 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Fabian Kirschbaum

Wie die Bild vermeldet, konnte Lukás Hrádecky nunmehr am Montag wieder beim Teamtraining von Bayer Leverkusen mitmischen. Der Stammkeeper der Werkself, den zuletzt eine langwierige Achillessehnenblessur außer Gefecht setzte, hat also einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zu seinem Comeback gemacht.


Mit der Rückkehr in den regulären Trainingsbetrieb von Bayer 04 dürfte einem Einsatz von Hrádecky am kommenden Wochenende, wenn es für die Rheinländer zu Hause gegen Tabellenschlusslicht FC Schalke (Samstag, 15:30 Uhr) geht, voraussichtlich auch nicht mehr allzu viel im Wege stehen.

Letztlich wird es aber noch die restliche Trainingswoche unter Neu-Trainer Hannes Wolf entscheiden, ob er sein Comeback gegen die Knappen geben kann. Das letzte Bundesligaspiel des finnischen Schlussmanns war Mitte Februar am 21. Spieltag.

Falls Hrádecky noch nicht rechtzeitig matchfit für den anstehenden 27. Spieltag wird, stünde wieder Lennart Grill bereit, der aktuell bei der deutschen U21-Nationalmannschaft verweilt.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,35 Note
3,36 Note
3,12 Note
3,40 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
34
32
34
29
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
88% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!